Großes Talent will nochmal angreifenBlue Devils Weiden

Großes Talent will nochmal angreifenGroßes Talent will nochmal angreifen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Doch jetzt will der 20-jährige Deutsch-Tscheche (Geburtsort Furth im Wald) noch einmal voll angreifen. Seinen Vertrag mit den Blue Devils Weiden hat er verlängert, um in der Saison 2013/14 endlich den Durchbruch in der Oberliga zu schaffen.

Vor drei Spielzeiten war der technisch versierte Angreifer, der die Weidener Verantwortlichen letzte Saison durch starke Leistungen im Probetraining überzeugte, noch tschechischer U18-Nationalspieler gewesen: Vier Mal durfte der Stürmer für sein Land auflaufen. Bevor es ihn in die Oberpfalz verschlug verbrachte Jakub einige Monate in den USA, wo er für Minot Minotaurus in der starken NAHL (North American Hockey League) spielte. Leider machten dem Stürmer dort Rückenprobleme zu schaffen, sodass er nur auf zwei Spiele in der NAHL kam. Zurück in Tschechien machte der Linksschütze noch einige Spiele für die U20 des HC Pilsen 1929 und eine Partie für den SHC Klatovy in der zweiten tschechischen Liga.

Nun will der Linksschütze alle Verletzungssorgen hinter sich lassen, um in der kommenden Saison endlich sein großes Talent unter Beweis stellen zu können.

Bisheriges Aufgebot der Blue Devils 2013/2014 (Stand 15. Juli 2013)

Torhüter: Oliver Engmann, Daniel Huber

Verteidiger: Simon Bogner, Florian Domke, Ralf Herbst (neu, Bietigheim Steelers), Johannes Schmid, Kevin Schmitt

Stürmer: Dušan Andrašovský (SVK), Florian Bartels, Jakub Faschingbauer, Michael Kirchberger, Felix Köbele, David Musial, Marco Pronath, Thomas Schreier, Marcel Waldowsky, Florian Zellner

Trainer: Victor Proskuryakov (neu, zuletzt ERV Schweinfurt)

Neuzugänge: Ralf Herbst (Bietigheim Steelers)

Abgänge: Boris Flamík, Jiri Ryzuk (beide EHC Stiftland Dragons), Thomas Mittermeier (Ziel unbekannt)

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Oberliga Süd Playoffs