Großer Kampf der Tigers bleibt unbelohntEHC Bayreuth

Großer Kampf der Tigers bleibt unbelohntGroßer Kampf der Tigers bleibt unbelohnt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Spielabschnitt bestimmten die Gastgeber das Geschehen und nahmen das Tor der Bayreuther unter Beschuss. Die Tigers, die bis hier über den Kampf ins Spiel zu kommen versuchten, hielten Stand und  mussten dennoch in Minute 8 einen Gegentreffer, den Niko Linsenmaier in einer unübersichtlichen Situation vor dem Gehäuse der Tigers erzielen konnte, hinnehmen.

Das zweite Spieldrittel gestalteten die Wagnerstädter dann ausgeglichen. Beide Teams kamen zu Druckphasen, in denen das eine oder andere Tor hätte fallen können. Es blieb erneut den Einheimischen vorbehalten, ihre Fans zum Jubeln zu bringen, als Wittfoth kurz vor Ende des Abschnitts auf 2:0 stellte.

Der letzte Abschnitt, der nach Treffern unentschieden endete, gehörte dann von den Spielanteilen den Bayreuther Kufencracks. Mit Nimmermüden Kampf stemmte man sich gegen die drohende Niederlage und kam zwei Mal bis auf ein Tor heran. Potac in der 42. Minute und Warda in Minute in der 52. Minute konnten jeweils verkürzen. Als man gut eine Minute vor Schluss Torhüter Bädermann zu Gunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis nahm und Sekunden vor Schluss der Partie die Scheibe verlor, nutzte der Freiburger Haluza die Gelegenheit und stellte mit einem Treffer ins verwaiste Tor den Endstand her.

Nach dem Sieg, zwei Tage vorher gegen Regensburg und der Niederlage des Freitagsgegners gegen VER Selb bleiben die Tigers vorerst auf den kürzlich erkämpften zweiten Platz der OL-Tabelle.

Tore: 1:0 (8.) N. Linsenmaier (Haluza, Kunz), 2:0 (35.) Wittfoth (Vavrusa, Bräuner), 2:1 (42.) Potac (Kolozvary, Bartosch – 5 gegen 4), 3:1 (49.) Saccomani, 3:2 (51.) Warda (Marsall, Potac), 4:2 (60.) Haluza (Kunz, Vavrusa – 5 gegen 6). Strafen: Freiburg 6, Bayreuth 8. Zuschauer: 2286.

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg