Goalie Marko Suvelo verlängert Vertrag um ein weiteres JahrSelber Wölfe

Goalie Marko Suvelo verlängert Vertrag um ein weiteres JahrGoalie Marko Suvelo verlängert Vertrag um ein weiteres Jahr
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der am 31. Oktober 1975 in Riihimäki (Finnland) geborene Suvelo wechselte vor der Saison 2012/13 mit der Erfahrung von 411 Bundesligaspielen in die Porzellanstadt und geht damit im nächsten Jahr in seine vierte Spielzeit in der Porzellanstadt. Vereine wie Bremerhaven, Crimmitschau, Bietigheim, Bad Tölz, Schwenningen, Leipzig, Berlin oder Heilbronn gehörten vor dem VER zu seinen bisherigen Deutschlandstationen.

Der 39-Jährige zählt seit Jahren zu den besten Goalies der gesamten Oberliga und Suvelo ist ein Garant für die bisherigen herausragenden Erfolge der letzten Jahre. Marko Suvelo ist ein Ruhepol in der Abwehr und strahlt mit seiner Ruhe und Gelassenheit die nötige Sicherheit auf seine Vorderleute aus. Seit Jahren spielt er konstant auf hohem Niveau und auf oder auch neben dem Eis – der Finne überzeugt stets durch sein souveränes und profihaftes Auftreten, ist zudem innerhalb der Mannschaft als absoluter Führungsspieler anerkannt und geachtet.

Mit der Vertragsverlängerung der „finnischen Wand“ konnte die mit Abstand wichtigste Schlüsselposition im Wölfe-Team geregelt werden, Vorstand und Trainer zeigten sich erleichtert nach der Vertragsunterzeichnung.

„Marko ist ein absoluter Profi und gibt in jedem Spiel 120 Prozent. Obwohl seine Familie gut 600 Kilometer entfernt wohnt, fühlt er sich in Selb sehr heimisch und wir freuen uns sehr, dass er noch eine weitere Saison, bevor er voraussichtlich seine Karriere beenden wird, für den VER mit der Rückennummer 1 im Tor stehen wird“, so ein sehr erleichtert wirkenden 2. Vorstand Thomas Manzei.

Wie gehabt wird Marko Suvelo auch weiterhin als Torwarttrainer im Nachwuchsbereich des VER Selb tätig sein und seine große Erfahrung an die Nachwuchs-Wölfe weitergeben.

Eisbären Regensburg verbuchen Sieg
Schneller Dreierpack ebnet Weg für 5:2-Erfolg gegen Selb

​Es war eine verbissene Partie, die die 1831 Zuschauer in der Donau Arena zwischen den Eisbären Regensburg und den Selber Wölfen zu sehen bekamen. Die Hausherren set...

Dominante Leistung
5:0-Erfolg des ECDC Memmingen gegen die Islanders

​Im dritten Allgäu-Bodensee-Derby vor heimischer Kulisse überzeugten die Memminger Indians auf ganzer Linie. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 (1:0, 2:0, 2:0)-Sieg au...

DSC ringt auch die Starbulls Rosenheim nieder
DSC ringt auch die Starbulls Rosenheim nieder

​Einen kämpferisch überzeugenden Auftritt bot das Team von Trainer Dave Allison am Freitagabend vor 2018 Zuschauern in der Festung an der Trat. Im Topspiel rang der ...

Zwei Topspiele, viele Ausfälle, ein Comeback
Starbulls bekommen es mit Deggendorf und Memmigen zu tun

​Mit dem Deggendorfer SC auswärts am Freitag (20 Uhr) und den Memminger Indians im heimischen ROFA-Stadion am Sonntag (17 Uhr) treffen die Starbulls Rosenheim als Ta...

Neuzugang aus Erfurt
Höchstadter EC verstärkt sich mit Milan Kostourek

​Nach einer mehr als enttäuschenden Saison in der Oberliga Süd läuft es für die Höchstadt Alligators auch in der Qualifikationsrunde nicht ganz nach Plan. ...

Bulls sind im Soll
ERC Sonthofen in Waldkraiburg und daheim gegen Höchstadt

​Nach vier Spieltagen stehen die ERC Bulls Sonthofen, trotz der Niederlage bei den Passau Black Hawks, mit neun Punkten auf Tabellenrang zwei und somit im Soll. Denn...

Zwei „Hammergegner“ für die Islanders
EV Lindau muss gegen Memmingen und Regensburg ran

​Das vergangene Wochenende hatte für die EV Lindau Islanders Licht und Schatten parat. Mit einem Sieg nach Overtime (3:2 n.V. gegen Selb) und einer Niederlage (1:6 i...

Heim-Derby soll den nächsten Sieg bringen
Memminger Indians erwarten die Islanders

​Am Freitag (20 Uhr) kommt es am Memminger Hühnerberg zum Allgäu-Bodensee-Derby gegen den EV Lindau. Die Indians wollen ihren tollen Lauf fortsetzen und auch gegen d...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 24.01.2020
EV Füssen Füssen
6 : 2
EC Peiting Peiting
SC Riessersee Riessersee
5 : 4
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
2 : 1
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
5 : 0
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
5 : 2
Selber Wölfe Selb
Sonntag 26.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
- : -
EV Füssen Füssen
EV Lindau Lindau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd