Goalie Manuel Kümpel bleibt VER Selb treuAuf geht´s in die elfte Saison

Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Fans der Selber Wölfe ist diese Meldung keineswegs überraschend, dennoch freuen sich alle gleichermaßen, dass der Vertrag nun auch endlich schriftlich fixiert ist: Goalie Manuel Kümpel steht auch in der Oberliga-Spielzeit 2015/16 zwischen den Pfosten des VER Selb.

Der 29-Jährige verlängerte standesgemäß sein auslaufendes Arbeitsverhältnis beim VER Selb um ein weiteres Jahr und geht somit als dienstältester Akteur des VER Selb, für den er seit der Bezirksligasaison 2004/05 das Trikot überstreift, in seine nunmehr elfte Saison seit der Neugründung des VER.

Kümpel, der im vergangenen Winter auf lediglich elf Einsätze im Tor kam, akzeptiert in überaus sportlich fairer Weise, dass sein Mannschaftskollege Marko Suvelo zu den stärksten Torhütern der kompletten Oberliga zählt und es somit nur schwer ist, an ihm sportlich vorbeizuziehen.

Ungeachtet dessen zählt „BamBam“, wie er von seinen Mannschaftskollegen wie auch Fans nur genannt wird, zu einem der stärksten Back-ups in der Oberliga Süd. Auch in der zurückliegenden Saison bewies er bei seinen wenigen Einsätzen stets eindrucksvoll, dass auf ihn Verlass ist und er seine Rolle als Nummer 2 bestens ausfüllt.

Wer Manuel Kümpel kennt, der weiß, dass er sich dennoch weiterhin durch starke Trainingsleistungen dem Trainer aufdrängen will und wird, um möglichst mehr Einsätze als in der abgelaufenen Serie im Oberliga-Spielbetrieb zu erhalten.

Lob gibt es auch vom VER-Boss Jürgen Golly an die Adresse Kümpels: „Wir sind froh, dass wir mit Manuel einen starken Back-up besitzen, er ist menschlich ein einwandfreier Typ und seine Vereinstreue zum Verein spricht absolut für ihn. Mit Marko bildet er ein sehr gutes Oberliga-Torhüterduo, welches uns auch in der neuen Saison sicherlich viel Freude bereiten wird.“  

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Oberliga Süd Playoffs