Glatter 9:0-Sieg zum AuftaktSelber Wölfe

Glatter 9:0-Sieg zum AuftaktGlatter 9:0-Sieg zum Auftakt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Verzögerung begann die neue Saison für die Selber Wölfe – für die Mannschaft und die Fans. Während das Team wegen eines Staus verspätet im Allgäu eintraf, musste auch der Fanbus in Höhe Landshut zwischenzeitlich halten – um Bier-Nachschub zu tanken.

Selbstvertrauen tanken mussten die Cracks auf dem Eis dann nicht. Schließlich traten sie als Oberliga-Meister beim Champion aus der Bayernliga an. Und der Unterschied wurde rasch deutlich. Selb ging sehr konzentriert in die Partie, obwohl mit Schmidt, Schütt, Hendrikson und Hördler vier Stammspieler fehlten. Schon nach wenigen Sekunden prüfte Herbert Geisberger erstmals die deutsche Nationaltorhüterin Jennifer Harß im Sonthofener Tor. Sie war weit mehr beschäftigt als ihr Gegenüber Marko Suvelo.

Der musste dann doch einige Male die ihm eigene Souveränität zeigen, nachdem für Nikolaus Meier mit fünf Minuten plus Spieldauer-Disziplinarstrafe die Partie beendet war - eine Entscheidung, die auch die einheimischen Zuschauer überraschte. Doch nicht nur dank des Finnen im Tor überstanden die Wölfe diese Phase schadlos und stellten wenig später die Weichen auf Sieg. Gleich das erste Überzahlspiel brachte die Führung durch Kyle Piwowarczyk. Dessen Mitspieler hatten auch weiterhin die Gegenspieler in ihrem Drittel voll im Griff.

Und als mit Newhook nun auch ein Sonthofener vorzeitig vom Eis musste, mit dem gleichen Strafmaß wie zuvor Meier, da bauten Geisberger und Schneider die Führung zu einem beruhigenden 3:0 nach dem ersten Drittel aus.

Das war genug für die tapfere Torfrau der Einheimischen. Sie machte für Schütze Platz. Doch auch der musste schon hinter sich greifen, als er gerade gut drei Minuten auf dem Eis gestanden war. Moosbergers Treffer versetzten die gut 150 mitgereisten Wölfe-Fans endgültig in Feierlaune. Zwar versuchte Sonthofen in der Folge mitzuspielen, traf auch in der 37. Minute den Pfosten des Selber Tores. Aber kurz danach zeigten Neumann und Mudryk endgültig den Klassenunterschied auf. Da konnten sich die Cracks im Schlussdrittel für das Sonntagsspiel gegen Erding schonen und Trainer Cory Holden ganz locker antworten auf die Frage, ob er zufrieden sei: „Ein Blick auf die Anzeigetafel genügt.“

6:3 für die Blue Devils Weiden
Memminger Indians unterliegen in ausgeglichenem Spiel

​Der ECDC Memmingen unterliegt bei den Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd mit 3:6 (1:2, 2:1, 0:3). Nachdem das Spiel lange Zeit sehr ausgeglichen war, setzten di...

Der Kapitän erlöste seine Farben spät
Selber Wölfe schlagen Füssen in der Verlängerung

​Die Siegesserie der Selber Wölfe hält an. Mit einem mühevoll erarbeiteten 2:1 (1:0, 0:0, 0:1, 1:0)-Sieg nach Verlängerung über den EV Füssen konnten die Hohenberger...

Ein gutes Drittel reicht nicht
Deggendorfer SC unterliegt auch dem SC Riessersee

​Der Deggendorfer SC musste am Sonntagabend im Heimspiel gegen den SC Riessersee die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Gegen die Oberbayern zog das Team von Trai...

6:5-Sieg gegen Deggendorf
EV Füssen das diesmal das bessere Ende für sich

​Hatte der EV Füssen bei den letzten Spielen in der Schlussphase das Nachsehen, so drehte er gegen den Deggendorfer SC den Spieß diesmal um. Gegen den Favoriten aus ...

3:0-Sieg in Passau
Selber Wölfe bleiben ohne Gegentor

​In der Oberliga Süd blieben die Selber Wölfe am Freitag ohne Gegentor: Der VER gewann bei den Passau Black Hawks mit 3:0 (1:0, 2:0, 0:0). ...

Nächstes Spiel gegen Riessersee
Deggendorfer SC muss sich auch dem EV Füssen geschlagen geben

​Nach der Niederlage gegen die Selber Wölfe kann der Deggendorfer SC am Freitagabend nicht wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Gegen den EV Füssen ging der DSC i...

Nach Corona-Infektion
EV Lindau Islanders bereiten den Neustart vor

​Die Mannschaft der EV Lindau Islanders befindet sich nach der Infektion mit dem Corona-Virus noch in der Zwangspause, im Hintergrund laufen unterdessen die Planunge...

Den fünf betroffenen Spielern geht es gut
Starbulls Rosenheim nächste Woche zurück auf dem Eis

​Innerhalb eines zweiten PCR-Testlaufs im Laufe dieser Woche wurden zwei weitere Mitglieder des Kaders der Starbulls Rosenheim positiv auf das Covid-19 Virus geteste...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 22.11.2020
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
6 : 3
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
2 : 1
EV Füssen Füssen
Deggendorfer SC Deggendorf
3 : 5
SC Riessersee Riessersee
Mittwoch 25.11.2020
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Freitag 27.11.2020
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden