Gladiators wollen endlich gegen die Tölzer Löwen punktenErding Gladiators

Gladiators wollen endlich gegen die Tölzer Löwen punktenGladiators wollen endlich gegen die Tölzer Löwen punkten
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wenn jemand die Bezeichnung Angstgegner verdient hat, dann die Tölzer Löwen. Seitdem nämlich die Erdinger wieder in die Oberliga zurückgekehrt sind, hat es acht Punktspiele gegen das Team aus dem Oberland gegeben, und die Gladiators haben noch keinen einzigen Zähler geholt. Oft schon war man nahe dran am Punktgewinn, doch letztlich haben sich immer die Löwen in der regulären Spielzeit durchgesetzt. So ist der Deutsche Oberligameister von 2012 auch diesmal wieder der Favorit, wenngleich es im Moment noch nicht so rund läuft, wie gewohnt. Auf und ab gingen die Leistungen seit Saisonbeginn, doch nach dem 4:1-Sieg in Peiting vergangenen Sonntag scheint der Knoten geplatzt zu sein. Kopf der Mannschaft ist nach wie vor Routinier Yanick Dubé. Einen herausragenden Scorer gibt es nicht, aber gerade die Breite des Kaders war immer schon die Stärke der Tölzer.

„Das Mithalten ist nicht das Problem“, sagt Erdings Coach John Samanski. „Aber wir müssen ganz einfach Fehler vermeiden, denn die Kleinigkeiten machen den Unterschied.“ Das habe sich zuletzt auch gegen Peiting und Freiburg gezeigt, als seine Mannschaft keineswegs schlechter war. „Auch von der Strafbank müssen wir wegbleiben, weil beide Gegner ein starkes Powerplay spielen“, weiß der Gladiators-Trainer. „Allerdings haben wir uns da insgesamt schon ein wenig gebessert.“ Sebastian Lachner wird wegen Verletzung das ganze Wochenende fehlen, Bernd Rische steht aus beruflichen Gründen am Freitag nicht zur Verfügung, ist aber am Sonntag dabei. „Füssen ist auch eine sehr unangenehme Mannschaft, mit vielen routinierten Spielern“, erklärt Samanski. „Und auch da ist für uns wichtig: Fehler möglichst vermeiden.“ Umso froher ist er, dass Rische wieder dabei ist, um der Abwehr mehr Stabilität zu geben.

Doch zunächst gilt die Konzentration dem Tölz-Spiel. An Unterstützung von den Rängen wird es nicht fehlen, denn der Fanclub Scenario Fanatico hat zur Mottofahrt aufgerufen unter dem Titel: „Mallorca liegt in Österreich“. Zwei Fragner-Partybusse und ein „normaler“ Fanbus brechen ins Oberland auf, so dass rund 100 Fans die Gladiators begleiten werden und Zeuge sein wollen, wie ihrer Mannschaft der erste Punktgewinn gegen die Tölzer gelingt.

Weiterhin ungeschlagen
Memminger Indians schlagen Deggendorf souverän

​Der ECDC Memmingen erkämpfte sich einen weiteren wichtigen Sieg, gegen den Deggendorfer SC stand am Ende ein 4:1 (3:1, 1:0, 0:0) auf der Anzeigetafel am Memminger H...

2:1-Zittersieg dank starkem Schlussdrittel
Dezimierte Eisbären Regensburg gewinnen Heimspielauftakt gegen Peiting

​Im ersten Heimspiel vor Publikum nach langer Corona-Zwangspause bekamen es die Eisbären Regensburg mit dem EC Peiting zu tun und gewannen mit 2:1. ...

Krimi in der Passauer Eis-Arena
Black Hawks schlagen Lindau mit 3:2

​Den Zuschauern in der Passauer Eis-Arena wurde heute beim Heimspiel der Passau Black Hawks gegen die Lindau Islanders ein richtiger Krimi geboten. 455 Zuschauer fie...

Erfolg für die Starbulls Rosenheim
Höller-Doppelpack beim 5:3-Heimsieg gegen Höchstadt

​Die Starbulls Rosenheim behielten am dritten Spieltag der Oberliga Süd im Heimspiel gegen die Höchstadt Alligators verdient mit 5:3 die Oberhand. ...

Starbulls Rosenheim suchen zweiten Kontingentspieler
Brad Snetsinger nun deutscher Staatsbürger

​Lange ersehnt und nun ist es endlich so weit: Brad Snetsinger hat am heutigen Freitag die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Die Suche nach einem zweiten Konting...

Erstes Spitzenspiel
Memminger Indians empfangen Deggendorf

​Am Freitagabend steht das Duell des ECDC Memmingen mit dem ebenfalls ungeschlagenen Deggendorfer SC auf dem Programm. Ab 20 Uhr kämpfen beide Teams in der Oberliga ...

Am Freitag in Passau gegen die Black Hawks
Blue Devils Weiden zu Gast beim EV Lindau

​Der Start in die Oberligasaison 2021/22 war für die EV Lindau Islanders nicht optimal, umso wichtiger werden die beiden kommenden Partien. Am Freitag (15. Oktober, ...

Freitag in Weiden, am Sonntag kommt Landsberg
SC Riessersee trifft auf Geheimfavoriten

​Die Weiß-Blauen hatten es am ersten Punktspielwochenende gleich mit zwei Aufstiegsaspiranten zu tun. Gegen Rosenheim konnte der SC Riessersee die Punkte im heimisch...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 17.10.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Lindau Lindau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Füssen Füssen
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Freitag 22.10.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EC Peiting Peiting
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen