Generalprobe gegen die Eisbären RegensburgLetztes Testspiel für den Deggendorfer SC

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem frühen Play-off-Aus in der letzten Saison beginnt für die Regensburger in dieser Saison so etwas wie eine neue Zeitrechnung. Nicht nur Trainer Doug Irwin musste im Sommer das Schiff verlassen, sondern auch zwölf weitere Akteure, darunter zum Beispiel Leistungsträger wie Billy Trew und Barry Noe. Der Vielzahl von Abgängen stehen jedoch genau so viele Zugänge entgegen. Der Bekannteste darunter dürfte der Deutsch-Kanadier Jason Pinizzotto sein. Mit knapp 600 Einsätzen in der DEL2 soll Pinizzotto die neue Gallionsfigur im EVR-Sturm werden. Gemeinsam mit Kontingentspieler Nikola Gajovsky, der in seine dritte Saison in Regensburg geht, soll das Team neu strukturiert werden, um auch endlich auch in den Playoffs den lang ersehnten Erfolg zu finden. Dafür soll auch der neue Trainer in der Domstadt sorgen. Mit Joseph Heiß hat man einen ehemaligen Trainer des Jahres der Oberliga geholt, der mit seinen Erfahrungen als Trainer, als auch als langjähriger Spieler dem Club weiterhelfen soll. Zudem hat man mit Arnoldas Bosas einen relativ unbekannten Kontingentspieler verpflichtet. Der Litauer, der zuletzt in Englands zweihöchster Spielklasse unterwegs war, kam auf Empfehlung von Jim Setters, der sich aktuell im litauischen Nachwuchseishockey einbringt. Im Tor setzen die Oberpfälzer auf die Erfahrung von Peter Holmgren, der Mitte der letzten Saison zum EVR stieß.

Spannung dürfte somit zu genüge vorhanden sein, vor allem, da das Team von Trainer Heiß bereits hervorragende Ansätze in der Vorbereitung zeigte und somit ein echter Gradmesser für die Deggendorfer sein dürfte. Spielbeginn im Eisstadion an der Trat ist um 17 Uhr.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2