Freiburg unterliegt Mulhouse knappEHC Freiburg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gäste aus Freiburg starteten etwas konzentrierter und gingen bereits nach gut fünf Minuten erstmals in Führung. Von da an wachten die Hausherren auf und boten den Franzosen ordentlich Paroli. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem der EHC Freiburg die besseren Chancen hatte. In der achten Spielminute erzielte Tobias Kunz dann auch den verdienten Ausgleich für den Oberligisten. Die Freiburger bekamen dadurch noch mehr Schwung und überstanden selbst eine doppelte Unterzahl schadlos.

Im zweiten Drittel waren es dann aber wieder die Gäste, die in Führung gingen. Neuzugang Milos Vavrusa glich den Rückstand bei eigener Überzahl aber erneut aus. Im zweiten Drittel begann die Partie auch deutlich hitziger zu werden, was in zahlreichen Strafminuten auf beiden Seiten endete.

Den Schlussabschnitt entschieden die Gäste aus Mulhouse mit einem Treffer in der 47. Spielminute für sich. Die Freiburger drängten in der der Folge erneut auf den Ausgleich, konnten aber nur einen Pfostentreffer erzielen. So blieb es beim 2:3 aus Freiburger Sicht. Am Ende war es nicht mehr und nicht weniger als ein Testspiel.

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Kanadischer Stürmer kommt von den Hannover Indians
Brent Norris wird Importspieler der EV Lindau Islanders

​Nach den Transfers von Torhüter Michael Boehm und Stürmer Florian Lüsch präsentieren die EV Lindau Islanders ihren ersten Importspieler für die kommende Saison. Der...

Nächster Neuzugang in der Verteidigung
Thomas Schmid kommt aus Memmingen zum Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC arbeitet weiter an seinem Kader. Mit Thomas Schmid hat der nächste Abwehrspieler seine Unterschrift unter einen Vertrag bei den Niederbayern ges...

Verteidiger kommt aus Lindau unter die Zugspitze
Sean Morgan kehrt zum SC Riessersee zurück

​Vom Ligakontrahenten Lindau Islanders kehrt der 24-jährige Verteidiger Sean Morgan zu seinem Heimatverein SC Riessersee zurück. ...

Center verlängert
Michael Kirchberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Saison nimmt weiter Formen an. Nun hat auch der Center des dritten Blocks, Michael Kirchberger, einen Kon...

Eingefleischter Selber bleibt ein Wolf
Dennis Schiener will es noch einmal wissen

​Erneut eine gute Nachricht: Das Selber Eigengewächs Dennis Schiener spielt eine weitere Saison im Trikot der Selber Wölfe. Als einstiges Nachwuchstalent ist Dennis ...

Noch kein Nachfolger
Manuel Kofler nicht mehr Cheftrainer bei den Starbulls Rosenheim

​Die Starbulls Rosenheim sind auf Trainersuche. „Nach mehreren Gesprächen, in denen die vergangenen zwei Spielzeiten sportlich analysiert wurden, ist man gemeinsam m...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!