Förderlizenzvereinbarung mit Starbulls Rosenheim unterschriebenErding Gladiators

Förderlizenzvereinbarung mit Starbulls Rosenheim unterschriebenFörderlizenzvereinbarung mit Starbulls Rosenheim unterschrieben
Lesedauer: ca. 1 Minute

Damit werden auf Seiten der Erding Gladiators die Spieler Louis-Vincent Albrecht und Florian Zimmermann für Spiele der Rosenheimer in der DEL2 lizenziert. Für den Spielbetrieb in der Oberliga werden Torwart Timo Herden, die Verteidiger Tobias Thalhammer und Maximilian Vollmayer sowie die Stürmer Florian Gaschke, Mondo Hilger, Leopold Tausch und Benjamin Zientek für die Erdinger lizenziert. Alle Spieler befinden sich im DEL2-Kader der Starbulls.

Aufgefallen ist vor allem Angreifer Benjamin Zientek, der in den ersten beiden DEL2-Spielen am vergangen Wochenende bereits drei Tore für die Bullen erzielen konnte. Auch Leopold Tausch konnte beim Auftaktwochenende einmal für Rosenheim einnetzen.

Wann welche Spieler abgestellt werden, entscheidet sich kurzfristig und unter Absprache der beiden Trainer John Samanski und Franz Steer.

Sehr erfreulich ist der Einstand von Torhüter Jonas Steinmann im DNL-Team der Rosenheimer. Einen besseren Eindruck hätte er kaum hinterlassen können, als mit einem Shutout gegen die DNL-Truppe des Augsburger EV.