Fire trifft auf die Starbulls RosenheimDeggendorfer SC

Fire trifft auf die Starbulls RosenheimFire trifft auf die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei den drei bisherigen Testspielen wusste Fire bisher durchaus zu Gefallen. Bei der 1:10-Niederlage im Benefizspiel beim DEL-Team aus Straubing führte Fire sogar sage und schreibe knapp zehn Minuten lang mit 1:0, ehe sich die deutliche höhere Qualität des Lokalrivalen durchsetzte. Die beiden Spiele im tschechischen Trainingslager konnten die Jungs von Coach Benda mit 7:5 und 5:2 dagegen siegreich gestalten.

Für die Starbulls steht am Sonntag, ebenso wie für Deggendorf Fire, bereits das vierte Vorbereitungsspiel auf dem Plan. Gegen den Villacher SV zogen die Oberbayern sowohl auf heimischen Eis, sowie auch auswärts jeweils den Kürzeren, am Freitag empfängt der SBR den DEL-Aufsteiger aus Schwenningen.

Viel Defensivarbeit wird voraussichtlich auf die Fire-Abwehr um Neuzugang Martin Rehthaler zukommen. Unter anderem die beiden Rosenheimer Neuzugänge Kim Staal und Tyler McNeely werden versuchen, Fire-Goalie Sandro Agricola das Spiel so schwer wie möglich zu machen.

„Ein großer Dank gilt natürlich den Verantwortlichen der Starbulls, die aufgrund der lange ungeklärten Stadionfrage sich trotzdem dazu bereit erklärten, ein Vorbereitungsspiel in Deggendorf auszutragen“, so der DSC in seiner Mitteilung.

Am Freitag kommt Sonthofen, am Sonntag geht es nach Regensburg
Drei Punkte gegen Sonthofen sind für EV Lindau Pflicht

​Das kommende Wochenende startet für die EV Lindau Islanders mit einem Derby am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der heimischen Eissportarena. Am Sonntag, 24. F...

Formelle Voraussetzung für möglichen Aufstieg
Starbulls Rosenheim geben DEL2-Bewerbungsunterlagen ab

​Die Spielzeit 2018/19 biegt langsam, aber sicher in die Zielgerade ein und damit auch ein wichtiger Zeitpunkt innerhalb jeder Saison: Auch in diesem Jahr haben die ...

Ein Drittel zum Vergessen
EHC Waldkraiburg gibt Sieg im zweiten Abschnitt aus der Hand

​Nach der 4:6-Niederlage in Bad Kissingen gab es für den EHC Waldkraiburg auch am zweiten Spiel des Wochenendes nichts zu holen. Am Sonntag unterlag die Mannschaft v...

VER Selb betreibt Wiedergutmachung nach dem Weiden-Spiel
Willensstarke Wölfe besiegen Eisbären nach Verlängerung

​Der VER Selb zeigte sich zwei Tage nach dem desolaten Auftritt in Weiden gegen die Eisbären Regensburg wie verwandelt. Sie ließen die Eisbären kaum zur Entfaltung k...

Keine Punkte gegen den Favoriten
Memminger Indians ziehen gegen Rosenheim den Kürzeren

​Nach dem Derby-Erfolg in Lindau konnte der ECDC die Punkte am Hühnerberg nicht behalten. Gegen die Starbulls Rosenheim, die letztlich wieder ins Rollen gekommen sin...

Dezimierter EHC Waldkraiburg verliert
Schlagabtausch mit besserem Ende für den EC Bad Kissingen

​Mit 4:6 (2:2, 2:2, 0:2) musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben....

4:5 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim verlieren knapp gegen den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben den fünften Sieg in Folge nur um Haaresbreite verpasst: Am Freitagabend verlor das Team von Trainer Manuel Kofler gegen den aktuellen ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!