Fire-Kader nimmt immer mehr Konturen anDeggendorfer SC

Fire-Kader nimmt immer mehr Konturen anFire-Kader nimmt immer mehr Konturen an
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach mehreren Jahren in der DEL ist er ein wichtiger Baustein im Team von Fire. In der letzten Saison verbuchte Retzer in 39 Partien 14 Punkte (5 Tore/9 Vorlagen), in der Relegation steuerte er in acht Spielen zwei Treffer und vier Assists bei. Mit seinem Spielverständnis wird er mit Jan Benda für Stabilität im Fire-Team sorgen und kann die jungen Spieler mit seiner Erfahrung unterstützen.

Unter die Kategorie „Hoffnungsvoller Nachwuchsspieler“ fällt der 17-jährige Dominik Schindlbeck, der nun auch im Oberliga-Team seine Eiszeiten bekommen wird. Bislang stellte Schindlbeck sein großes Talent bei den Junioren und der Jugend unter Beweis, wo er mit Manuel Wiederer ein kongeniales Duo bildete, das die Altergenossen regelmäßig alt aussehen ließ. Seine Statistiken lesen sich beeindruckend: In der Jugendmannschaft erzielte er in 29 Spielen 129 Punkte (52 Tore/77 Vorlagen), bei den Junioren gelangen ihm 95 Punkte (47 Tore/48 Assists), allerdings in nur 22 Partien. „Dominik ist eines der größten Talente der letzten Jahre, wir sind glücklich, ihn in Deggendorf behalten zu können“, so die Verantwortlichen bei Deggendorf Fire.

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg