EVR trotz 1:5-Niederlage mit engagierter LeistungMichael Pohl

EVR trotz 1:5-Niederlage mit engagierter LeistungEVR trotz 1:5-Niederlage mit engagierter Leistung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dennoch sollten die Regensburger über weite Strecken der Partie gut dagegenhalten. Als Gästeverteidiger Fabian Wagner für vier Minuten auf die Strafbank musste, erarbeiteten sich die Oberpfälzer zahlreiche Chancen, das Glück war ihnen jedoch nicht hold. Ty Morris (18.) und Peter Abstreiter (19.) machten es kurz vor Drittelende besser und sorgten mit ihren beiden Treffern für die verdiente 2:0-Pausenführung der Gäste.

Als den Regensburgern kurz nach dem Seitenwechsel ein Penalty zugesprochen wurde, hatte Sylvester Radlsbeck die große Chance zum Anschlusstreffer, er scheiterte jedoch an Landshuts Goalie Brian Stewart. Auch das anschließende 3:0 durch Andreas Geipel (26.) konnte den Hausherren nicht die Moral nehmen. Die junge Mannschaft agierte weiter forsch und hätte sich einen Treffer durchaus verdient. Dennoch blieb das Ergebnis im Mittelabschnitt unverändert.

In der 49. Minute durften die Regensburger dann aber doch noch jubeln, als Andi Tahedl den Puck über die Linie stocherte (49.). Danach ließen die Kräfte der Gastgeber allmählich nach und so musste man noch zwei Gegentreffer hinnehmen. Peter Abstreiter (56.) und Riley Armstrong (57.) trugen sich dabei in die Torschützenliste ein. Dennoch können die Regensburger durchaus mit ihrer Leistung zufrieden sein. Am Sonntag kommt es zum neuerlichen Duell mit den Niederbayern, dann allerdings in der Landshuter Eissporthalle.

Selber Wölfe gewinnen mit 4:0
Shutout für Niklas Deske gegen die Starbulls Rosenheim

​Einen ungefährdeten 4:0 (3:0, 1:0, 0:0)-Heimsieg feierten die Selber Wölfe über die Starbulls Rosenheim. Den Grundstein für den Erfolg legten die Spieler um Kapitän...

In Selb und gegen Weiden wieder mit Fröhlich
Stürmer der Starbulls Rosenheim nach fast vier Monaten zurück

​Noch sechs Spiele bis zum Start der Playoffs bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Meisterrunde der Oberliga Süd. Am Freitag gastieren die Grün-Weißen bei den S...

Gelingt eine Überraschung gegen Regensburg und Rosenheim?
Blue Devils Weiden wollen Play-off-Einzug perfekt machen

​Einen Sieg und eine Niederlage gab es am vergangenen Wochenende für die Blue Devils Weiden. Dem fulminanten 9:3-Derbysieg gegen die Selber Wölfe folgte eine 2:6-Nie...

Spiele gegen Landshut und Peiting
Können die Höchstadt Alligators überraschen?

​Nicht nur Steine, sondern ganze Felsbrocken sind den Höchstadt Alligators und ihren Fans am vergangenen Sonntag beim 4:3-Siegtreffer von Markus Babinsky in der Verl...

Am Freitag in Grafing – dann kommt Erding
SC Riessersee zu Gast am Ort des letzten Titelgewinns

​Am morgigen Freitag ist der SC Riessersee beim EHC Klostersee zu Gast. Die Rot-Weißen nahmen im ersten Aufeinandertreffen in der Oberliga-Relegation aus dem Olympia...

Der nächste „Hammer“
Spitzenreiter EC Peiting zu Gast beim ECDC Memmingen

​Mit dem Ligaprimus EC Peiting gibt sich das nächste Topteam die Ehre am Hühnerberg. Am Freitag (20 Uhr) wollen die Memminger Indians den Oberbayern den ein oder and...

Publikumsliebling unterschreibt für2019/20
Topscorer Ian McDonald verlängert bei den Selber Wölfen

​Nach der kürzlich erfolgten Vertragsverlängerung von Kapitän Florian Ondruschka für die Spielzeit 2019/20, haben die Verantwortlichen der Selber Wölfe eine weitere,...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!