EVR startet mit optimaler PunkteausbeuteSiege gegen Sonthofen und Klostersee

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das erste Spielwochenende in der Oberliga Süd ist absolviert und der EV Regensburg darf sich über die maximale Ausbeute von sechs Punkten freuen. Dem 7:3-Erfolg am Freitag in Sonthofen ließen die Mannen von Trainer Doug Irwin einen 6:2-Heimerfolg über den EHC Klostersee folgen. 2613 Zuschauer verfolgten die souveräne Leistung der Regensburger.

Bereits in den Anfangsminuten bestimmten die Hausherren das Tempo und die Gäste konnten sich nur selten aus der Umklammerung befreien. Dennoch dauerte es bis zur 15. Minute, ehe Vitali Stähle den Führungstreffer für die Regensburger erzielen konnte. Billy Trew hätte beinahe auf 2:0 erhöht, doch der Puck sprang vom Innenpfosten noch aus dem Tor.

Auch im Mittelabschnitt gaben die Hausherren den Ton an. Yannick Drews erhöhte hochverdient auf 2:0. (24.). Bis zu diesem Zeitpunkt konnten die Grafinger sich keine einzige nennenswerte Chance erarbeiten und daran sollte sich im Mittelabschnitt auch nichts mehr ändern. Doch bei den Regensburgern lief ebenfalls noch nicht alles rund. So erspielten sich die Oberpfälzer zwar ein deutliches Chancenübergewicht, ein weiterer Treffer gelang den Gastgebern im zweiten Drittel aber nicht.

Der Schlussabschnitt sollte dann allerdings doch noch für die nötige Abwechslung sorgen. Als Nikola Gajovsky (45.) und Lukas Heger (48.) mit ihren Treffern für die Vorentscheidung sorgten, erhöhten auch die Gäste das Risiko. Das sollte belohnt werden und Raphael Käfer traf gleich zum 1:4 (48.). Nur Sekunden später waren aber wieder die Regensburger an der Reihe. Jeff Smith sorgte mit einem Doppelschlag für klare Verhältnisse (49., 52.). Den Schlusspunkt unter die Partie setzte Grafings Neuzugang Cole Gunner, als er mit einem Handgelenksschuss in den Winkel traf. Bereits am Freitag steht für die Regensburger das nächste Heimspiel auf dem Programm. Dann ist der EC Bad Tölz in der Donau-Arena zu Gast.

Thomas Greilinger und Andreas Gawlik fallen aus
Deggendorfer SC vor nächstem schweren Auswärtsspiel

​Am kommenden Freitag (20 Uhr) reist der Deggendorfer SC nach Garmisch-Patenkirchen, um sich im nächsten Duell mit einem oberbayerischen Kontrahenten, dem SC Riesser...

4:2-Erfolg gegen den EC Peiting
Memminger Indians bleiben weiterhin auf Erfolgskurs

​Der ECDC Memmingen kann mit dem Heimsieg über den EC Peiting die nächsten drei wichtigen Punkte verbuchen und mischt damit weiterhin ganz oben in der Tabelle mit. R...

Overtime-Sieg gegen den EV Füssen
Doppelter Ovaska sichert ERC Sonthofen verdiente zwei Punkte

​Der ERC Sonthofen hat am Sonntag mit 2:1 (1:1, 0:0, 0:0, 1:0) nach Verlängerung gegen den EV Füssen gewonnen. ...

Verrücktes Spiel am Fuße der Zugspitze
Selber Wölfe holen zwei Punkte in Garmisch

​Die Selber Wölfe gewinnen am 16. Spieltag der Oberliga Süd in einem verrückten Spiel beim SC Riessersee mit 6:5 (2:0, 1:1, 2:4, 1:0) nach Penaltyschießen. Bis zur 4...

6:5 nach Verlängerung für Deggendorf
Ersatzgeschwächter DSC holt zwei Punkte in Rosenheim

​Beim Spitzenspiel in Rosenheim musste der Deggendorfer SC auf die verletzten Greilinger, Röthke und Andreas Gawlik verzichten. Trotzdem konnte sich die Mannschaft v...

Erfolg für den EV Füssen
Deutliches 5:0 gegen Schlusslicht Höchstadter EC

​Eine nicht nur vom Ergebnis her recht deutliche Angelegenheit war das Heimspiel des EVF gegen die Gäste aus Höchstadt. Beim 5:0 (2:0, 3:0, 0:0) bogen die Schwarz-Ge...

Trainer bleibt eine weitere Saison
EV Füssen verlängert Vertrag mit Andreas Becherer

​Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert den Vertrag mit s...

Selber Wölfe unterliegen mit 2:4
Starbulls Rosenheim nehmen erfolgreich Revanche

​In einer intensiven Partie waren die Starbulls Rosenheim die bessere und über weite Strecken die gedanklich schnellere Mannschaft. So unterlagen die Selber Wölfe da...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 22.11.2019
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Füssen Füssen
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 24.11.2019
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Selber Wölfe Selb
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EV Füssen Füssen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd