EVR setzt sich gegen Grafing durch

EVR setzt sich gegen Grafing durchEVR setzt sich gegen Grafing durch
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Regensburger waren von Beginn an überlegen, doch auch die Gäste sorgten mit ihren Vorstößen immer wieder für große Gefahr. So brachte Patrick White den Puck nach einem schönen Solo zwar an EVR-Goalie Maximilian Englbrecht vorbei, das Tor traf der Amerikaner im Fallen jedoch nicht. Eine weitere hochkarätige Chance vergab Marcel Brandt auf der Gegenseite, als er das Gehäuse nach einer geschickten Drehung nur knapp verfehlte.  
 
EVR-Neuzugang Kyle Schmidt sollte bei seinem Heimdebüt einen guten Eindruck hinterlassen und bestach insbesondere durch läuferische Klasse. Für seine Bemühungen wurde der Amerikaner in der 26. Minute belohnt, als er per Abstauber zum verdienten 1:0 traf. Danach mussten die Hausherren aufgrund zahlreicher Strafzeiten einige brenzlige Situationen überstehen, doch durch eine starke Abwehrleistung und einen guten Maximilian Englbrecht, sollte dieses Unterfangen gelingen.
 
Im Schlussabschnitt kamen die Regensburger in doppelter Unterzahl zum neuerlichen Torerfolg. Leopold Prantl brachte den Puck in der 44. Minute zum 2:0 im Grafinger Gehäuse unter. John Sicinski machte endgültig den Sack zu, als er Gästegoalie Sebastian Weiß mit seinem platzierten Schuss keinerlei Abwehrmöglichkeit ließ (49.).
 
Die Regensburger Anhänger unter den gut 2000 Zuschauern in der Donau Arena hatten nun große Freude an der Partie. Erst recht, als Sven Gerike sogar noch das 4:0 markierte (53.) und damit den Endstand herstellte.

„Meine Aufgabe ist klar“
Ty Morris verlängert beim EC Peiting

​Es wird schon sein fünftes Jahr in Folge beim EC Peiting, sein sechstes insgesamt – und Ty Morris lieferte bislang immer ab: 309 Pflichtspiele bislang für den ECP, ...

Die Entscheidung ist gefallen
EV Füssen wird Aufstiegsrecht wahrnehmen

​Leicht hat es sich der EV Füssen nicht gemacht. Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht, strukturelle Gegebenheiten berüc...

Zuletzt beim EHC Freiburg
Christoph Frankenberg kehrt zum SC Riessersee zurück

​Christoph Frankenberg kehrt bereits zum zweiten Mal zum SC Riessersee zurück. Vor der erfolgreichen Vizemeistersaison 2017/18 wechselte der Verteidiger als Perspekt...

Patrick Wiedl verlängert
Höchstadter EC verpflichtet Nick Dolezal aus Ingolstadt

​Mit Patrick Wiedl kann der Höchstadter EC eine Vertragsverlängerung mit einem in der Region verwurzelten Spieler bekanntgeben. Der 22-jährige Verteidiger geht berei...

Seit Ende Oktober beim EVW
Herbert Geisberger bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Mit Herbert Geisberger hat ein weiterer Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison seinen Vertrag bei den Blue Devils Weiden um ein Jahr verlängert. ...

Spielerkarusell dreht sich
Starbulls Rosenheim Kader nimmt weiter Form an

Das Spielerkarusell bei den Starbulls dreht sich weiter: Torhüter Martin Kohnle, die Verteidiger Andreas Nowak, Manuel Neumann und Nikolaus Meier sowie die Angreifer...

Vorbereitung der Indians terminiert
Dennis Neal kommt, Lubor Pokovic verlängert beim ECDC Memmingen

​Kaum für möglich gehalten, aber nun Realität: Verteidiger Lubor Pokovic hat seinen Vertrag beim ECDC Memmingen, trotz zahlreicher Angebote aus der DEL2, um ein weit...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!