EVR gewinnt Derby gegen Landshut mit 4:1Furioses Mitteldrittel

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Spiel zwischen dem EV Regensburg und dem EV Landshut zeigten die Gäste im ersten Drittel auf, was sie leisten können, wenn sie motiviert sind. Im Gegensatz zur 1:10-Niederlage vor heimischem Publikum gegen Weiden legten die Landshuter ein hohes Tempo vor und gingen nicht unverdient durch Max Forster in Führung (14.). Trotz zahlreicher Torchancen sollte den Regensburgern im ersten Abschnitt kein Treffer gelingen.

Umso furioser gestalteten die Oberpfälzer aber dann das Mitteldrittel. Die Landshuter waren nun mit dem Tempo der Regensburger völlig überfordert und EVR-Goalie Peter Holmgren plötzlich beschäftigungslos. Die Hausherren machten dann auch ihre Tore und neben Brandon Wong (22.), Benedikt Böhm (27.) und Nikola Gajovsky (27.), durfte sich auch Youngster Nick Endress in die Torschützenliste eintragen.

Die Partie war daraufhin natürlich gelaufen und im Schlussabschnitt verwalteten die Regensburger das Ergebnis ohne Probleme. Den Rückstand auf die Tölzer Löwen im Kampf um Platz zwei konnten sie allerdings nicht verkürzen, da die Löwen ihrerseits beim Deggendorfer SC die Punkte entführten.

Michael Pohl

Den Vorsprung halten
Memminger Indians reisen nach Weiden

​Mit deutlich verbesserter Personalsituation geht es für den ECDC Memmingen am Freitag zum 1. EV Weiden. Bei den Blue Devils wollen die Indianer punkten, um die Verf...

Trainerwechsel steht an
EV Lindau Islanders und Franz Sturm gehen ab Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga-Saison 2020/21 gehen. Zu diesem Ergebnis kamen die Verantwortlichen der Islanders gemeinsam m...

Heimspielkracher am Freitag läutet Endspurt ein
Starbulls Rosenheim duellieren sich mit Regensburg

​Die erfolgreichste Mannschaft der letzten Wochen zu Gast beim heimstärksten Team der Liga, die Kontrahenten im Tableau nur durch einen einzigen Punkt getrennt: Das ...

Bulls führen die Tabelle an
ERC Sonthofen daheim gegen Waldkraiburg und auswärts in Höchstadt

​Die Bulls aus Sonthofen führen weiterhin souverän die Tabelle der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd mit den Bayernligisten an. Dass dies so bleiben soll, kann da...

Deggendorfer Lazarett noch gefüllt
DSC gastiert beim SC Riessersee

​Am kommenden Freitag geht es für das Team von Trainer Dave Allison auswärts nach Garmisch-Partenkirchen, wo sich der Deggendorfer SC mit dem SC Riessersee messen wi...

Oberbayern gegen Niederbayern
Am Freitag ist der Deggendorfer SC beim SC Riessersee zu Gast

​Nach zwölf Punkten in Folge ist der SC Riessersee endgültig für die Oberliga-Play-offs qualifiziert. „Wir haben jetzt eine weitere Etappe geschafft. Aber wir haben ...

Die Serie hält
ERC Sonthofen gewinnt auch in Miesbach

​Die Bulls gehen auch im sechsten Spiel in Folge als Sieger vom Eis. In der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd gewann der ERC Sonthofen mit 5:4 beim TEV Miesbach. ...

Füssen gewinnt in Weiden
EVF dreht 1:4-Rückstand in 6:4-Sieg

​Was für ein Comeback des EV Füssen. Durch fünf Treffer innerhalb von vier Minuten und neun Sekunden drehen die Schwarz-Gelben ein schon verloren geglaubtes Spiel un...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 21.02.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EV Lindau Lindau
- : -
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
- : -
Selber Wölfe Selb
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Sonntag 23.02.2020
Selber Wölfe Selb
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
EV Füssen Füssen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd