EVR gewinnt Derby gegen Landshut mit 4:1Furioses Mitteldrittel

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Spiel zwischen dem EV Regensburg und dem EV Landshut zeigten die Gäste im ersten Drittel auf, was sie leisten können, wenn sie motiviert sind. Im Gegensatz zur 1:10-Niederlage vor heimischem Publikum gegen Weiden legten die Landshuter ein hohes Tempo vor und gingen nicht unverdient durch Max Forster in Führung (14.). Trotz zahlreicher Torchancen sollte den Regensburgern im ersten Abschnitt kein Treffer gelingen.

Umso furioser gestalteten die Oberpfälzer aber dann das Mitteldrittel. Die Landshuter waren nun mit dem Tempo der Regensburger völlig überfordert und EVR-Goalie Peter Holmgren plötzlich beschäftigungslos. Die Hausherren machten dann auch ihre Tore und neben Brandon Wong (22.), Benedikt Böhm (27.) und Nikola Gajovsky (27.), durfte sich auch Youngster Nick Endress in die Torschützenliste eintragen.

Die Partie war daraufhin natürlich gelaufen und im Schlussabschnitt verwalteten die Regensburger das Ergebnis ohne Probleme. Den Rückstand auf die Tölzer Löwen im Kampf um Platz zwei konnten sie allerdings nicht verkürzen, da die Löwen ihrerseits beim Deggendorfer SC die Punkte entführten.

Michael Pohl

Neuzugang Jan Latal fiel aus
Memminger Indians unterliegen Weiden

​Mit 2:3 nach Penaltyschießen musste sich der ECDC Memmingen dem EV Weiden am Freitag geschlagen geben. Vor über 1400 Zuschauern trafen Dominik Piskor und Milan Pfal...

Spiel war schon nach 20 Minuten entschieden
EHC Waldkraiburg muss sich dem EV Landshut geschlagen geben

​Niederlage für den EHC Waldkraiburg in der Oberliga Süd. Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sebastian Wolsch dem EV Landshut mit 2:5. Die Tore für ...

6:2 gegen Selber Wölfe
Eisbären Regensburg sammeln weiter Punkte

​Auch im Duell mit den Selber Wölfe sollten die Eisbären Regensburg als Sieger die Eisfläche verlassen. Mit einem 6:2-Erfolg setzten die Oberpfälzer vor knapp 1800 Z...

Neuzugang aus der DEL2
Aziz Ehliz kommt aus Bad Tölz zum SC Riessersee

​Die Verletzungsmisere machte es unumgänglich, dass die Verantwortlichen des SC Riessersee nochmal auf dem Transfermarkt tätig werden mussten. Aziz Ehliz, der jünger...

Chance auf die Tabellenführung
Starbulls Rosenheim vor Topspiel am Sonntag

​Zum ersten Mal in der laufenden Spielzeit haben die Starbulls Rosenheim ein Wochenende vor der Brust, an dem sich die Chance bietet, aus eigener Kraft die Tabellenf...

Nur zwei Tage Pause
Blue Devils Weiden wollen nachlegen

​Nur zwei Tage Pause sind den Blue Devils Weiden nach dem Derbysieg in Selb vergönnt, ehe es am Freitagabend in Memmingen in der Oberliga Süd wieder um Punkte geht. ...

Direkter Konkurrent zu Gast
Memminger Indians empfangen Weiden

​Am Freitagabend (20 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem ECDC Memmingen und den Blue Devils Weiden. Gegen die Oberpfälzer wird eine enge Partie erwarte...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!