EVR gelingt Überraschung – 5:3-Erfolg gegen Bad Tölz

EVR gelingt Überraschung – 5:3-Erfolg gegen Bad TölzEVR gelingt Überraschung – 5:3-Erfolg gegen Bad Tölz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei hatten die Regensburger gegen die athletischen Tölzer zunächst nicht viel vom Spiel. Die Gäste bestürmten das EVR-Gehäuse und gingen während einer Überzahlsituation in der 5. Minute durch Christoph Fischhaber verdient in Führung. Die beste EVR-Chance sollte Daniel Huber haben, der völlig alleine vor Goalie Andreas Jenike auftauchte, das Gehäuse aber knapp verfehlte. Die Gäste spielten zwar auch in der Folgezeit gewohnt körperbetont, dabei nicht immer mit fairen Mitteln. So mussten die Tölzer zahlreiche Strafzeiten hinnehmen und Martin Prochazka nutzte eine, von vielen Regensburger Möglichkeiten, zum inzwischen überfälligen Ausgleich (17.). Kurz vor Drittelende hätte der tschechische Ex-Weltmeister beinahe nochmals zugeschlagen, sein Schlagschuss konnte jedoch von Andreas Jenike pariert werden.

Der bessere Start in den Mittelabschnitt gelang wiederum den Gästen, zahlreiche hervorragende Chance wurden allerdings leichtfertig vergeben. In der 25. Minute sollten die Regensburger dafür erstmals in Führung gehen. Als Andreas Jenike von seinen Vorderleuten sträflich im Stich gelassen wurde, nutzte Stefan Huber das zum 2:1 aus. Postwendend gelang Franz Mangold aus dem Gewühl heraus aber der Ausgleich (27.). Als der von der Strafbank zurückgekehrte Patrick Landstorfer von Andreas Dörfler überlegt bedient wurde, musste Jenike erneut hinter sich greifen (37.). Mit einer hauchdünnen 3:2-Führung für den EVR, ging es in den Schlussabschnitt.

In der 45. Minute kam dann der große Auftritt von Martin Prochazka. Der Tscheche narrte die Tölzer Hintermannschaft und schlenzte die Scheibe nach einem ansehnlichen Solo unhaltbar für Jenike in die Maschen. Als Sven Gerike das 5:2 für die Regensburger erzielte (50.), war die Sensation zum Greifen nahe. Ein Fehler von Sven Gerike machte die Partie dann aber nochmals spannend. Thomas Merl schlug dabei aus einem verunglückten Befreiungsschlag Kapital (54.). Mit großem Einsatz überstanden die Regensburger aber auch die brenzligen Schlussminuten und sicherten sich drei durchaus überraschende Punkte. 

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg