EVR gelingt Überraschung – 5:3-Erfolg gegen Bad Tölz

EVR gelingt Überraschung – 5:3-Erfolg gegen Bad TölzEVR gelingt Überraschung – 5:3-Erfolg gegen Bad Tölz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei hatten die Regensburger gegen die athletischen Tölzer zunächst nicht viel vom Spiel. Die Gäste bestürmten das EVR-Gehäuse und gingen während einer Überzahlsituation in der 5. Minute durch Christoph Fischhaber verdient in Führung. Die beste EVR-Chance sollte Daniel Huber haben, der völlig alleine vor Goalie Andreas Jenike auftauchte, das Gehäuse aber knapp verfehlte. Die Gäste spielten zwar auch in der Folgezeit gewohnt körperbetont, dabei nicht immer mit fairen Mitteln. So mussten die Tölzer zahlreiche Strafzeiten hinnehmen und Martin Prochazka nutzte eine, von vielen Regensburger Möglichkeiten, zum inzwischen überfälligen Ausgleich (17.). Kurz vor Drittelende hätte der tschechische Ex-Weltmeister beinahe nochmals zugeschlagen, sein Schlagschuss konnte jedoch von Andreas Jenike pariert werden.

Der bessere Start in den Mittelabschnitt gelang wiederum den Gästen, zahlreiche hervorragende Chance wurden allerdings leichtfertig vergeben. In der 25. Minute sollten die Regensburger dafür erstmals in Führung gehen. Als Andreas Jenike von seinen Vorderleuten sträflich im Stich gelassen wurde, nutzte Stefan Huber das zum 2:1 aus. Postwendend gelang Franz Mangold aus dem Gewühl heraus aber der Ausgleich (27.). Als der von der Strafbank zurückgekehrte Patrick Landstorfer von Andreas Dörfler überlegt bedient wurde, musste Jenike erneut hinter sich greifen (37.). Mit einer hauchdünnen 3:2-Führung für den EVR, ging es in den Schlussabschnitt.

In der 45. Minute kam dann der große Auftritt von Martin Prochazka. Der Tscheche narrte die Tölzer Hintermannschaft und schlenzte die Scheibe nach einem ansehnlichen Solo unhaltbar für Jenike in die Maschen. Als Sven Gerike das 5:2 für die Regensburger erzielte (50.), war die Sensation zum Greifen nahe. Ein Fehler von Sven Gerike machte die Partie dann aber nochmals spannend. Thomas Merl schlug dabei aus einem verunglückten Befreiungsschlag Kapital (54.). Mit großem Einsatz überstanden die Regensburger aber auch die brenzligen Schlussminuten und sicherten sich drei durchaus überraschende Punkte. 


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

SC Riessersee besetzt sportliche Leitung
Uli Maurer und Martin Buchwieser übernehmen Verantwortung beim SCR

​Der SC Riessersee besetzt die nach dem Abgang von Pat Cortina vakante Position der sportlichen Leitung neu: Die beiden ehemaligen Nationalspieler und SCR-Eigengewäc...

Goalie kehrt aus Leipzig zurück
Luca Ganz komplettiert Torhüter-Duo der Heilbronner Falken

​Luca Ganz schließt sich den Heilbronner Falken an und bildet somit neben Patrick Berger in der kommenden Saison das Torhütergespann der Heilbronner Falken. Der 21-j...

Oberliga Süd Hauptrunde