EVR findet in die Erfolgsspur zurückRegensburg besiegt Lindau deutlich

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz des deutlichen Ergebnisses spielten die Lindauer in den ersten zwei Dritteln gut mit und kassierten ihre Gegentreffer lediglich in eigener Unterzahl.  Sebastian Alt (9./22.) und Sebastian Wolsch (13.) machten mit ihren Treffern in Überzahl frühzeitig alles klar und beendeten damit auch den Arbeitstag von Lindaus Goalie David Zabolotny. Nach dem zwischenzeitlichen 1:3 durch Jeff Smith (26.), erging es jedoch auch Henning Schroth im Kasten der Lindauer nicht besser. Peter Flache (40.), Benjamin Kronawitter (41.) und Franz Mangold (44.) erhöhten auf 6:1 und sorgten damit für Zufriedenheit bei den EVR-Fans. Geschuldet waren diese Treffer auch einem dummen Foul von Jeff Smith, der Lukas Heger von den Beinen holte und dafür mit einer Spieldauerdisziplinarstrafe belegt wurde. Florian Lüsch gelang im Anschluss der zweite Lindauer Treffer (48.), doch wiederum hatten die Regensburger die bessere Antwort. David Felsoci (49.) und Peter Flache (56.) unterstrichen die inzwischen auch deutliche Überlegenheit der Regensburger. Daran konnte auch der Treffer des Ex-Regensburgers Tim Brunnhuber zum 8:3-Endstand nichts ändern.

Michael Pohl

Formelle Voraussetzung für möglichen Aufstieg
Starbulls Rosenheim geben DEL2-Bewerbungsunterlagen ab

​Die Spielzeit 2018/19 biegt langsam, aber sicher in die Zielgerade ein und damit auch ein wichtiger Zeitpunkt innerhalb jeder Saison: Auch in diesem Jahr haben die ...

Ein Drittel zum Vergessen
EHC Waldkraiburg gibt Sieg im zweiten Abschnitt aus der Hand

​Nach der 4:6-Niederlage in Bad Kissingen gab es für den EHC Waldkraiburg auch am zweiten Spiel des Wochenendes nichts zu holen. Am Sonntag unterlag die Mannschaft v...

VER Selb betreibt Wiedergutmachung nach dem Weiden-Spiel
Willensstarke Wölfe besiegen Eisbären nach Verlängerung

​Der VER Selb zeigte sich zwei Tage nach dem desolaten Auftritt in Weiden gegen die Eisbären Regensburg wie verwandelt. Sie ließen die Eisbären kaum zur Entfaltung k...

Keine Punkte gegen den Favoriten
Memminger Indians ziehen gegen Rosenheim den Kürzeren

​Nach dem Derby-Erfolg in Lindau konnte der ECDC die Punkte am Hühnerberg nicht behalten. Gegen die Starbulls Rosenheim, die letztlich wieder ins Rollen gekommen sin...

Dezimierter EHC Waldkraiburg verliert
Schlagabtausch mit besserem Ende für den EC Bad Kissingen

​Mit 4:6 (2:2, 2:2, 0:2) musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben....

4:5 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim verlieren knapp gegen den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben den fünften Sieg in Folge nur um Haaresbreite verpasst: Am Freitagabend verlor das Team von Trainer Manuel Kofler gegen den aktuellen ...

Vorsprung ausgebaut
Memminger Indians siegen klar im Derby beim EV Lindau

​Der ECDC Memmingen ist mit drei wichtigen Punkten vom Derby aus Lindau zurückgekehrt. Am Bodensee gewannen die Indians mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) und vergrößerten dami...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!