EVR feiert Schützenfest gegen SonthofenEV Regensburg

EVR feiert Schützenfest gegen SonthofenEVR feiert Schützenfest gegen Sonthofen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Durch die Tore von Daniel Stiefenhofer (2.), Petr Fical (11./17.) und Neuzugang Jakub Langhammer (13.), führten die Oberpfälzer bereits nach 20 Minuten mit 4:0.

Im zweiten Drittel wechselte Gästetrainer Dave Rich den Torhüter. Für Jennifer Harß, die an den Gegentoren keine Schuld traf, stand nun Kevin Beech zwischen den Pfosten. Geholfen hat diese Maßnahme den Sonthofenern allerdings nicht. Die Hausherren schraubten das Ergebnis nämlich auf 7:0 in die Höhe. Jakub Langhammer (23.), David Stieler (24.) und Korbinian Schütz (30.) trugen sich dabei in die Torschützenliste ein.

In den letzten zwanzig Minuten ließen es die Regensburger etwas ruhiger angehen. Nach dem zwischenzeitlichen 1:7 durch Brad Miller (41), dauerte es bis zu 56. Minute, ehe Marius Stöber den achten Regensburger Treffer erzielte. Die Sonthofener verloren dennoch immer öfter die Nerven und sorgten mit teil überharten Fouls für Aufsehen. Heiko Vogler wurde nach einem üblen Check gegen den Kopf mit einer Spieldauerdisziplinarstrafe belegt. In den Schlusssekunden sorgte Robin Slanina nach einer schönen Einzelleistung für den letzten Treffer der Partie. Am Freitag empfangen die Regensburger den EC Bad Tölz in der Donau Arena. In diesem Spiel können sie sich mit einem Sieg einen Verbleib unter den besten vier Teams der Liga wohl endgültig sichern.

Bislang starke Auswärtsleistungen
Deggendorfer SC zu Gast in Weiden

Am kommenden Freitag reist das Team von Trainer Dave Allison in die Oberpfalz. Gegner des Deggendorfer SC werden dort die Blue Devils Weiden sein, die vor kurzem noc...

Blaulichttag beim Derby am 13. Dezember gegen die Bulls
Lindau Islanders empfangen am Freitag den ERC Sonthofen

​Mit dem Erfolg am vergangenen Wochenende bei den Selber Wölfen und der Heimniederlage gegen DEL2-Absteiger Deggendorfer SC haben die EV Lindau Islanders bislang 22 ...

Fehlstart leitet 2:6-Heimniederlage gegen Regensburg ein
EV Füssen unterliegt den Eisbären

​Nichts zu holen gab es für den EV Füssen im Heimspiel gegen die Eisbären Regensburg. Die Gäste feierten mit dem 6:2 (3:0, 2:1, 1:1) ihren fünften Sieg in Folge und ...

6:4-Sieg gegen Weiden
Dritter Sieg in Folge für die Bulls Sonthofen

​Den dritten Sieg hintereinander gelang dem Team von Martin Ekrt am Sonntag in der wichtigen Auswärtspartie bei den Blue Devils Weiden. Am Ende sicherte sich der ERC...

Mit dem letzten Aufgebot
Memminger Indians besiegen Rosenheim

​Was für eine Leistung des ECDC Memmingen in Rosenheim. Die Indians besiegen die Starbulls Rosenheim nach Penaltyschießen mit 3:2 (0:1, 1:1, 1:0, 1:0) und bleiben da...

8:5-Erfolg für Deggendorf
DSC siegt beim Torfestival in Lindau

Nach der Heimniederlage am vergangenen Freitag gegen den EV Füssen gelang dem Deggendorfer SC am Sonntagabend ein wichtiger Auswärtserfolg bei den Lindau Islanders....

Gut gespielt, dennoch verloren
Selber Wölfe unterliegen dem EC Peiting knapp

​Ein Auftritt, der Mut machte – aber für den sich die Selber Wölfe nichts kaufen können. Ein gutes erstes Drittel, aus dem die Gäste durchaus mehr Kapital hätten sch...

ECDC Memmingen gewinnt nach Verlängerung
Viele Chancen – späte Tore: Indians besiegen Weiden

​Der ECDC Memmingen hat auch sein neuntes Heimspiel in Folge gewinnen können und bleibt damit Tabellenführer der Oberliga Süd. Gegen den 1. EV Weiden mussten die Mem...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 13.12.2019
EV Füssen Füssen
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd