EVR bezwingt Leipzig mit 5:2 Dreimal Stöber, zweimal Flache

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Mannen von Doug Irwin gaben am heutigen Abend von Beginn an das Tempo vor und bereits nach 20 Sekunden gelang Peter Flache das 1:0. In der 12. Minute staubte Marius Stöber zwar zum 2:0 ab, doch wie schon in Leipzig brachte ein individueller Fehler in der Regensburger Hintermannschaft die Gäste zurück ins Spiel. So beförderten die Hausherren die Scheibe trotz zahlreicher Gelegenheiten nicht aus der eigenen Verteidigungszone und Michal Psurny bedankte sich mit dem Anschlusstreffer zum 1:2 (19.).

Auch im zweiten Drittel waren die Regensburger das deutlich bessere Team, haderten aber immer wieder mit den Entscheidungen des Hauptschiedsrichters. Dieser schickte die Akteure der Oberpfälzer reihenweise auf die Strafbank, doch selbst eine doppelte Unterzahlsituation überstand man dank einem unglaublichen Kampfgeist schadlos. Als Marius Stöber in der 36. Minute das hochverdiente 3:1 erzielte, stand die Donau Arena Kopf.

Marius Stöber war es auch, der in der 42. -inute endgültig den Sack zumachen konnte und damit seinen dritten Treffer an diesem Abend markierte. Zwar gelang Florian Eichelkraut per Gewaltschuss noch das 2:4 (44.), aber das sollte die letzte Chance der Gäste gewesen sein. Das letzte Wort hatten dann wieder die Regensburger, als Peter Flache eine schöne Kombination zum 5:2 verwertete (46.). Doug Irwin stellte vor der Partie die Reihen um und beorderte EVR-Topscorer Nikola Gajovsky an die Seite von Peter Flache und Billy Trew. Diese Maßnahme macht sich bezahlt, denn in den Griff bekamen die Gäste die neuformierte Reihe nicht.

Michael Pohl

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Am Freitag zu Gast in Deggendorf
EV Lindau trifft im letzten Heimspiel der Hauptrunde auf Selb

In dieser Woche standen harte Trainingseinheiten auf dem Plan, denn am Wochenende warten zwei extrem starke Gegner auf die EV Lindau Islanders. Am Freitag (5. März, ...

DSC trainiert wieder
Spielabsage beim EC Peiting – Entwarnung beim Deggendorfer SC

Aufatmen beim Deggendorfer SC: Dem Oberligisten droht keine Corona-Quarantäne. ...

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau