EVR-Auftritt sorgt für Fassungslosigkeit2:6 gegen Schönheide

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits nach elf Minuten führten die Wölfe durch die Treffer von Miroslav Jenka (6.) und Tomas Vrba (11.) mit 2:0. Wer jetzt glaubte, dass durch das Tor von Billy Trew in der zwölften Minute die Wende kommen sollte, der sah sich getäuscht. Im Gegenteil, denn Richard Zerbst sorgte mit dem 3:1 für klare Verhältnisse (16.).

Der Mittelabschnitt begann aus Regensburger Sicht ähnlich schlecht. Marco Pronath (22.) erhöhte auf 4:1. Einer der wenigen Hausherrenspieler mit Normalform markierte dann den zweiten EVR-Treffer. Sebastian Wolsch stocherte die Scheibe über die Linie (30.). Das Regensburger Spiel blieb fahrig und so war der nächste Schönheider Treffer nur noch eine Frage der Zeit. Tomas Vrba (38.) ließ dann folgerichtig die mitgereisten Gästefans jubeln.

Auch im Schlussabschnitt war kein Aufbäumen der Hausherren zu erkennen und so legten die Gäste ihrerseits noch ein Tor nach. Wiederum war es Richard Zerbst, der EVR-Goalie Cody Brenner überwand und damit den Endstand perfekt machte (43.).

Michael Pohl

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Torhüter Luca Endres geht
Dennis Thielsch bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Knapp drei Wochen nach dem Saisonende für die Blue Devils Weiden sind nun die ersten Personalentscheidungen gefallen. Neben einer Vertragsverlängerung gibt es auch ...

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb