EV Regensburg holt nächsten Dreier6:2-Erfolg gegen Memmingen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Regensburger präsentierten sich jedoch hellwach und zeigten sich von ihrer besten Seite. Gleich die erste Überzahlsituation nutzte Lukas Heger per Alleingang zur Führung für die Hausherren (7.). Auch im Anschluss bestimmten die Eisbären das Spielgeschehen, ließen jedoch zahlreiche Chancen ungenutzt. Auf der Gegenseite hatte EVR-Goalie Peter Holmgren mehrfach die Gelegenheit, sein Können unter Beweis zu stellen.

Die Memminger erwischten einen perfekten Start ins zweite Drittel und Daniel Huhn erzielte nach wenigen gespielten Sekunden den Ausgleich (21.). Im Anschluss spielten nur noch die Hausherren und diese Überlegenheit schlug sich jetzt auch auf der Anzeigetafel wider. Nico Kroschinski klaute der Memminger Verteidigung den Puck und schloss trocken zum 2:1 für die Regensburger ab (26.). In Überzahl legte dann Peter Flache nach herrlichem Zuspiel von Nikola Gajovsky nach (30.). Als Andreas Geigenmüller in selbiger Minute Gästegoalie Lukas Steinauer mit einem Schlenzer kalt erwischte, ging der Goalie selbst vom Eis. Steinauer war nach einem vorherigen Zusammenprall mit Peter Flache scheinbar angeschlagen und räumte deshalb seinen Platz für Jennifer Harß. Diese hielt ihren Kasten bis kurz vor der Drittelsirene sauber. Da schloss Constantin Ontl einen schönen Spielzug zum vorentscheidenden 5:1 ab (40.).

Im letzten Abschnitt ließen es die Regensburger ein wenig ruhiger angehen. Petr Heider gelang zwar noch der sechste Hausherrentreffer (52.), doch in den Schlusssekunden markierte Nikolaus Meier mit dem Treffer zum 2:6 aus Gästesicht den Schlusspunkt unter eine unterhaltsame Partie (60.). Am Sonntag kommt es für die Eisbären zum Gipfeltreffen in Selb.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Bad Tölz gewinnt überraschend in Riessersee
HC Landsberg knackt die Festung Höchstadt

​Das waren schon zwei Ergebnisse, die niemand in der Oberliga Süd auf der Rechnung hatte. Zum einen zog Landsberg den Alligators völlig überraschend den Zahn und dan...

Vertrag bis Ende des Jahres
HC Landsberg verpflichtet Verteidiger Lukas Popela

​Die Riverkings reagieren auf die Verletzungen von Dennis Neal und Riley Stadel und verpflichten Verteidiger Lukas Popela vorerst bis zum 31. Dezember 2022. Der 34-j...

„Eindeutige Angelegenheit“
Deggendorfer SC verlängert Vertrag mit Trainer Jiri Ehrenberger

​Zu später Stunde konnte der Deggendorfer SC am Freitagabend nach seinem Heimsieg gegen die Lindau Islanders die nächste wichtige Personalie für die kommende Spielze...

Interimstrainer wird Cheftrainer
Huhn bleibt Chef am Hühnerberg - ECDC Memmingen trifft Trainerentscheidung

​Der ECDC Memmingen wird auch im weiteren Saisonverlauf mit Daniel Huhn als Cheftrainer an den Start gehen. Nach mehreren Gesprächen und Analysen unter der Woche wur...

Neuzugang aus Halle
Sören Sturm schließt sich den Tölzer Löwen an

​Die Tölzer Löwen haben Sören Sturm verpflichtet. Der 32-jährige Verteidiger schließt sich den Isarwinklern an. Sturm verfügt mit mehr als 700 DEL/DEL2-Spielen über ...

Verfolgertrio von Rosenheim punktet voll
Blue Devils Weiden kassieren erste Saisonniederlage

​15 Spiele mussten ins Land gehen, bis der Tabellenführer der Oberliga Süd, die Blue Devils Weiden, die erste Niederlage kassierte. Ausgerechnet im halben Lokalderby...

Rosenheim unterliegt Memmingen – Deggendorf überrennt Landsberg
Dank Memmingen erhöht Weiden seinen Vorsprung

​Am Freitagabend ließen es die Scorer in der Oberliga Süd so richtig krachen. Gleich 49 Tore konnten gezählt werden und die Ergebnisse hatten es in sich....

Center spielte zuletzt in England
Memminger Indians verpflichten Kanadier Andrew Johnston

​Nach intensiver und langer Suche ist der ECDC Memmingen fündig geworden und hat einen neuen Kontingentspieler verpflichtet. Am Donnerstagmittag kam der 31 Jahre alt...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 25.11.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Sonntag 27.11.2022
EV Füssen Füssen
- : -
EHC Klostersee Klostersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Peiting Peiting
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt