EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen SchulzEuropa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 1,83 Meter große US-Amerikaner verbrachte die letzten vier Spielzeiten in der starken College-Liga, und wem der Name der Universität bekannt vorkommt, der täuscht sich nicht. Von der UNO wechselten bereits im Jahr 2010 Mark Bernier und Jeric Agosta nach Füssen, und spielten dann eine tolle Saison. Ihnen folgt nun Jalen Schulz, der nach seiner College-Zeit auf Empfehlung seines Trainers den Sprung nach Europa wagt und beim EV Füssen die zweite Kontingentstelle belegen wird.

Die NCAA ist eine der großen Talentschmieden im nordamerikanischen Eishockey und bringt viele Spieler hervor, die nach ihrer Studienzeit eine Profi-Laufbahn einschlagen. Gerade bei Verteidigern ist dabei die reine Scorerbilanz nicht sehr aussagekräftig. Ein Tyler Wood hatte in seinen vier Jahren am College keinen einzigen Treffer erzielt, Jalen Schulz brachte es auf drei. Insgesamt erzielten die acht Abwehrspieler der Mavericks in der letzten Spielzeit zusammen gerade neun Tore.

Doch die Offensivleistungen standen bei der Verpflichtung auch gar nicht an erster Stelle, wie Trainer Andreas Becherer aufzeigt: „Wir haben einen Verteidiger gesucht, der das physische Spiel bevorzugt, seine Stärken in der Defensive hat. Jalen hilft uns hier sicher weiter. Er hat ein starkes Zweikampfverhalten, checkt sehr hart. Dazu kann er ein Spiel lesen, macht die Räume eng und spielt im Aufbau geradlinig. Das waren unsere Anforderungen, die er alle erfüllt. Aber natürlich wollen wir auch seine offensiven Qualitäten forcieren, in der NCAA konnte er sich da nicht ausleben.“

Schweden-Power für die Indians
ECDC Memmingen verpflichtet Johan Schreiber

​Der Oberligist ECDC Memmingen hat seine zweite Kontingentstelle besetzt und den 22 Jahre alten Angreifer Johan Schreiber verpflichtet. Der junge Stürmer kommt aus K...

Kaderplanung vorerst abgeschlossen
Linus Lundström zweiter Importspieler der EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders haben auch auf der zweiten Kontingentstelle einen Schweden verpflichtet. Von den Fassa Falcons (Italien) aus der Alps Hockey League wird de...

4:6-Niederlage gegen den Bayernligisten
EV Füssen unterliegt Ulm im Rückspiel

​Beim Bayernliga-Aufsteiger VfE Ulm/Neu-Ulm setzte es für den EV Füssen nach dem 3:1-Sieg am Freitag diesmal eine 4:6 (0:3, 0:1, 4:2)-Niederlage. Viele unnötige Stra...

540 Zuschauer im Stadion zugelassen
HC Landsberg fixiert Vorbereitungsspiele

​Der HC Landsberg rüstet sich für einen Eishockey-Spielbetrieb unter Corona-Bedingungen. Das Stadion wurde für 540 Zuschauer zugelassen. Allerdings gelten hierfür ei...

Erster von zwei Tests gegen Ulm/Neu-Ulm
EV Füssen besiegt Ulm/Neu-Ulm mit 3:1

​Nach dem Sieg gegen Miesbach zum Start seines Vorbereitungsprogramms konnte der Eissportverein nun einen weiteren Bayernligisten bezwingen. Gegen die Devils Ulm/Neu...

Torhüter gefunden
Lukas Steinhauer wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann nun auch auf der Position der Torhüter die Kaderplanung abschließen. Mit Lukas Steinhauer kommt ein ambitionierter und erfahrener Goalie nac...

Defensivabteilung bekommt Zuwachs
Philipp Wachter hat seinen Vertrag beim SC Riessersee verlängert

​Kurz vor dem Start des Dauerkartenverkaufs in der kommenden Woche wächst der Kader des SC Riessersee nochmals an. ...

Testspielauftakt gegen DEL2-Club
So testen die Blue Devils Weiden

​Der Auftaktgegner der Vorbereitungsphase der Blue Devils Weiden steht fest. Dabei wartet gleich eine anspruchsvolle Herausforderung auf die Weidener. Am 9. Oktober ...