Erstes Heimspiel der EV Lindau Islanders am SonntagEC Peiting ist zu Gast

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Sebastian Buchwieser, dem ehemaligen Meistertrainer der EV Lindau Islanders. Bully ist um 18 Uhr in der Eissportarena Lindau. Dem Betriebsleiter der Eissportarena und Technischen Leiter der EV Lindau Islanders, Florian Grieger, sowie Eismeister Harald Schmode gelang es, in zahlreichen Zusatzschichten das Eis rechtzeitig zum ersten Heimspielwochenende fertigzustellen und in einen einwandfreien Zustand zu bringen. Bevor es am Sonntag aufs eigene Eis geht, spielen die EV Lindau Islanders am Freitag, 13. September, um 19.15 Uhr bei den Pikes EHC Oberthurgau in Romanshorn (Schweiz).

Zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Testspiele verbrachten die EV Lindau Islanders ein dreitägiges Trainingslager in Sterzing. Ziel war es, den Zusammenhalt der Mannschaft zu stärken und alle Spieler ins Team zu integrieren. Bei den beiden Testspielen gegen die HC Falcons Brixen und die WSV Sterzing Broncos aus der Alps Hockey League konnten die EV Lindau Islanders bereits überzeugen. „Ein klarer Sieg gegen Brixen und eine knappe Niederlage gegen Sterzing stimmen uns positiv für das kommende Wochenende“, lautet das Fazit von Sascha Paul. „Einen ersten Eindruck, wie wir uns in der Oberliga präsentieren, werden die kommenden Spiele in Romanshorn sowie zu Hause gegen Peiting zeigen. Das junge Team ist heiß auf die bevorstehende Oberligasaison und agiert bereits hervorragend als Mannschaft“, so der Sportlicher Leiter der EV Lindau Islanders weiter.

Mit dem Ligakonkurrenten Peiting, der in der Vorsaison die Hauptrunde als Meister abschloss, wartet eine starke Mannschaft auf Lindau. Bei den Oberbayern gab es im Sommer zum ersten Mal seit Jahren einen größeren Umbruch, da Spieler ihre Karriere beendeten und die Mannschaft etwas verjüngt wurde. Peiting verlor zwar bisher alle drei seiner Spiele der Vorbereitungsrunde (gegen Regensburg 5:6 n.V., Sonthofen 4:6 und die Indians aus Memmingen 2:5). Trotz dieser Niederlagen steht den Islanders ein sehr spielstarker Gegner gegenüber, der momentan aufgrund der noch fehlenden Feinabstimmung vielleicht noch auf der Suche nach dem richtigen System ist. Dennoch wird der ECP erneut als ein Anwärter für obere Tabellenplätze der Oberliga Süd gehandelt.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

Oberliga Süd Hauptrunde