Erster Profi-Vertrag für Philipp Maurer beim EV LandshutEVL-Eigengewächs unterschreibt bis 2020

(Foto: Christian Fölsner/EV Landshut)(Foto: Christian Fölsner/EV Landshut)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 18-jährige Schlussmann, der auch zum Kader der U20-Nationalmannschaft bei der Heim-Weltmeisterschaft im Dezember gehörte, war der stabile Rückhalt des Landshuter DNL-Teams in der aktuellen Saison und hatte einen großen Anteil am Einzug ins Play-off-Halbfinale gegen die Kölner Junghaie. Ausgerechnet im ersten Spiel der Serie am Mittwoch zog sich Maurer allerdings eine schwere Schulterverletzung zu und fällt bis auf Weiteres aus. Zudem gab der Goalie am 17.Februar gegen die Blue Devils Weiden bereits sein EVL-Debüt in der Oberliga. „Ich bin sehr froh, meinen ersten Profi-Vertrag beim EV Landshut unterschrieben zu haben. Hier hat alles begonnen. Seit meinem dritten Lebensjahr lerne ich hier, wie auf den Kufen alles funktioniert. Außerdem bin ich hier zu Hause und mache noch eine Ausbildung. Ich fühle mich in Landshut einfach weiterhin pudelwohl. Deshalb habe ich keinen Grund gesehen, den Verein zu wechseln“, sagt Maurer, der im kommenden Jahr zum erweiterten Torhüter-Team in der Oberliga gehören soll, aber auch für die DNL spielberechtigt bleibt.

„Philipp hat in meinen Augen ein ähnliches Potenzial wie Patrick Berger. Er ist sehr reaktionsschnell und immer sehr positiv – einfach ein toller Charakter, der jeder Mannschaft einfach gut tut“, beschreibt EVL-Nachwuchs-Cheftrainer Rupert Meister die großen Qualitäten von Maurer.

Offensiv-Power für die Indians
Benedikt Böhm ist nächster Neuzugang des ECDC Memmingen

​Kurz nach Beginn des Dauerkarten-Vorverkaufs hat der ECDC Memmingen einen weiteren Stürmer für die kommende Oberliga-Spielzeit verpflichtet. Mit Benedikt Böhm kommt...

Europa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha
EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen Schulz

​Neuer Verteidiger für den EV Füssen. Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der ...

Kaderplanung abgeschlossen
Deggendorfer SC verpflichtet Kyle Osterberg für zweite Kontingentstelle

​Es ist Mitte Juli und der Deggendorfer SC hat mit der Verpflichtung von Kyle Osterberg seine Kaderplanungen vorerst abgeschlossen. Der 24-jährige US-Amerikaner komm...

Torhüter kommt per Förderlizenz aus Iserlohn
Jonas Neffin nun bei den Blue Devils Weiden im Kader

​Nach dem Abgang von Johannes Wiedemann haben die Blue Devils Weiden mit dem 19-jährigen Jonas Neffin einen neuen Torhüter im Kader. Neffin wird per Förderlizenz vom...

Youngster bleibt beim Aufsteiger
EV Füssen vergibt seine erste Kontingentstelle an Samuel Payeur

​„Da war schon Risiko dabei, einen 20-Jährigen aus einer hierzulande völlig unbekannten, regionalen Juniorenliga zu verpflichten. Doch ich denke, das Wagnis hat sich...

Indians komplettieren Defensive
ECDC Memmingen verpflichtet Nikolaus Meier

​Mit Nikolaus „Niki“ Meier verpflichten die Indians ihren letzten Defensivakteur für die kommende Spielzeit. Der bald 33 Jahre alte Abwehrspieler kommt aus Rosenheim...

Der Rekordspieler bleibt an Bord
Nico Wolfgramm verlängert seinen Vertrag beim Deggendorfer SC

​Nur wenige Tage nach der Verpflichtung von Verteidiger Yannick Mund kann der Deggendorfer SC eine weitere wichtige Personalie für die kommende Oberligaspielzeit prä...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!