Erneut Verstärkung aus WeißwasserEHC Bayreuth

Erneut Verstärkung aus WeißwasserErneut Verstärkung aus Weißwasser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Torhüter Johannes Wiedemann, der bereits einen Einsatz beim Auswärtsspiel in Deggendorf für die Tigers absolvierte, wird ebenso im Kader für Freitag stehen wie auch Stürmer Stefan Reiter, der in der Vorwoche im Heimspiel gegen Bad Tölz seine Premiere im Dress des EHC Bayreuth feierte. Im Gegenzug wird Friedrich Hartung beim Auswärtsspiel der Lausitzer Füchse bei den Heilbronner Falken im Kader von Weißwasser stehen.

Die sportliche Leitung des EHC Bayreuth freut sich, dass die Kooperation gelebt wird und, nicht wie in manch anderen Fällen, nur auf dem Papier stattfindet. Zur Situation um den Einsatz des Füchse-Goalies erklärt Team-Manager Habnitt: „Es ist nicht so, dass wir unzufrieden mit unseren eigenen Torhütern sind –  Julian Bädermann und Nicolas Sievers haben in den bisherigen Spielen eine tadellose Leistung abgeliefert, aber gerade vor dem Hintergrund, dass wir diese Kooperation mit Leben füllen wollen, sehr ernst nehmen und zukünftig noch ausbauen möchten, wollen wir den angereisten Spielern natürlich auch Eiszeit geben.“

Formelle Voraussetzung für möglichen Aufstieg
Starbulls Rosenheim geben DEL2-Bewerbungsunterlagen ab

​Die Spielzeit 2018/19 biegt langsam, aber sicher in die Zielgerade ein und damit auch ein wichtiger Zeitpunkt innerhalb jeder Saison: Auch in diesem Jahr haben die ...

VER Selb betreibt Wiedergutmachung nach dem Weiden-Spiel
Willensstarke Wölfe besiegen Eisbären nach Verlängerung

​Der VER Selb zeigte sich zwei Tage nach dem desolaten Auftritt in Weiden gegen die Eisbären Regensburg wie verwandelt. Sie ließen die Eisbären kaum zur Entfaltung k...

Keine Punkte gegen den Favoriten
Memminger Indians ziehen gegen Rosenheim den Kürzeren

​Nach dem Derby-Erfolg in Lindau konnte der ECDC die Punkte am Hühnerberg nicht behalten. Gegen die Starbulls Rosenheim, die letztlich wieder ins Rollen gekommen sin...

Dezimierter EHC Waldkraiburg verliert
Schlagabtausch mit besserem Ende für den EC Bad Kissingen

​Mit 4:6 (2:2, 2:2, 0:2) musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben....

4:5 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim verlieren knapp gegen den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben den fünften Sieg in Folge nur um Haaresbreite verpasst: Am Freitagabend verlor das Team von Trainer Manuel Kofler gegen den aktuellen ...

Vorsprung ausgebaut
Memminger Indians siegen klar im Derby beim EV Lindau

​Der ECDC Memmingen ist mit drei wichtigen Punkten vom Derby aus Lindau zurückgekehrt. Am Bodensee gewannen die Indians mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) und vergrößerten dami...

Peinliche Derbyklatsche beim Tabellensiebten
Selber Wölfe gehen in Weiden mit 3:9 baden

​In dieser Serie gab es für die Selber Wölfe bei den Blue Devils Weiden sportlich gesehen nicht viel zu erben. Und daran änderte sich nichts. Aber es kam noch schlim...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!