ERC Sonthofen verliert in Weiden 3:4Null Punkte trotz starkem Kampf für die Bulls

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kaufbeurens Ex-Trainer Ken Latta, der in Weiden vergangene Woche angeheuert hatte, hat offenbar innerhalb weniger Tage schon ganze Arbeit geleistet. Die blauen Teufel aus der Oberpfalz hatten ihr Heimspiel gleich nach Maß begonnen. Nur 39 Sekunden hatte es gedauert, ehe Vitali Stähle den 1:0-Führungstreffer für Weiden erzielte, doch die Bulls rappelten sich schnell wieder auf und kamen über Kyle Just in der sechsten Minute zum Ausgleich. 1:1 nach dem ersten Drittel.

Im Mittelabschnitt ging der Schlagabtausch auf hohem Niveau weiter. Beide Teams lieferten sich einen starken Kampf um die Punkte. Der ERC in der 30. Minute mit dem Treffer zum 2:1. Martin Guth hatte Ralf Rinke in den Lauf gespielt, der passte weiter zu Chris Stanley und der brachte die mitgereisten Sonthofer Fans mit seinem Tor zum Jubeln. Doch es ging weiter Schlag auf Schlag. Die Bulls schafften es nicht, den Vorsprung auf zwei Tore zu erhöhen. So nutzte der Weidener Josef Straka in der 39. Minute seine Gelegenheit zum 2:2-Ausgleich.

Vor 989 Zuschauern ging es ins letzte Drittel und wieder waren es die Bulls, die zunächst in Führung gehen sollten. Sean Morgan auf Jörg Noack, der weiter auf Fabian Voit und Letzterer schob in der 51. Minute zum 3:2 in den Kasten der Weidener ein. Die Gastgeber aus der Oberpfalz kamen aber sofort zurück. Matt Abercrombie mit dem erneuten Ausgleich zum 3:3 in der 54. Minute, ehe „Wutredner“ Marcel Waldowsky noch den Treffer zum 3:4 aus Sonthofer Sicht erzielte. Heiko Vogler und seine Mannschaft unternahmen alles, versuchten noch durch die Herausnahme von Torhüter Patrick Glatzel mehr Druck aufzubauen, doch die Niederlage war nicht mehr zu vermeiden.

In den kommenden Tagen bereiten sich die Bulls in den anstehenden Trainingseinheiten auf den nächsten Gegner vor. Am Freitag um 20 Uhr kommt der EC Peiting in die Eissporthalle nach Sonthofen.

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Oberliga Süd Playoffs