ERC Sonthofen kämpft gegen Regensburg um Platz sechsBulls können sich für gezeigte Leistungen belohnen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären kommen nach einer 2:10-Niederlage in Rosenheim, zwei Siegen in den Doppelspielen gegen Miesbach und einer 2:3-Niederlage nach Verlängerung zu Hause gegen Rosenheim nach Sonthofen in die Eissporthalle. Die Eisbären dürften sich auch diese Saison mehr vorgenommen haben und kommen sicher mit viel Ehrgeiz ins Oberallgäu. Die Bulls hatten am letzten Spieltag des vergangenen Jahres in der Overtime in Weiden verloren.

Trainer und sportlicher Leiter Heiko Vogler hatte in der Pressekonferenz nach dem Spiel in Weiden schon angekündigt: „Wir müssen gegen Regensburg von Anfang an präsent sein, der Wille zählt“, außerdem gilt es die stärksten Spieler der Regensburger aus dem Spiel zu nehmen. Arnoldas Bosas mit 33 Treffern und Nikola Gajovsky mit 21 Treffern sind die Tormaschinen der Gäste. Nicht zu unterschätzen auch Pinozzotto und Flache. Zudem gibt es ein weiteres Wiedersehen mit Benjamin Kronawitter, der letztes Jahr noch für Sonthofen gespielt hatte und am Heimsieg der Oberpfälzer gegen die Oberallgäuer Mitte November maßgeblich beteiligt war.

Unterdessen sind die Reihen auf Seiten des ERC Sonthofen immer besser eingespielt. Die Stürmer Kyle Just und Ralf Rinke, die als letzte Neuzugänge zu den Bulls kamen, sind bestens integriert und leisten wertvolle Arbeit für ihre Mannschaft.

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

„Ich fühle mich wie ein Höchstadter und bleibe ein Höchstadter“
Kapitän Martin Vojcak bleibt beim Höchstadter EC

​Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Höchstadt Alligators: Gegen die Starbulls Rosenheim und den HC Landsberg sammelte das Team wichtige Punkte und ist nun m...

1:3 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim kassieren dritte Niederlage in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben das Nachtragsspiel in der Oberliga Süd gegen den EC Peiting am Dienstagabend 1:3 verloren. Damit bleiben die Rosenheimer Eishockeyspie...

Youngster gibt Zusage
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Beim virtuellen Fanstammtisch des HC Landsberg am Montagabend hat Teammanager Michael Oswald eine erste Personalie für die neue Saison verkünden. Nicolas Strodel wi...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim