ERC Sonthofen ist wieder zurück im TrainingBulls wollen gegen Regensburg und Miesbach angreifen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die vergangenen Tage haben gutgetan. Die Mannschaft hatte Zeit sich außerhalb der Eisstadien zu erholen. Doch jetzt liegt der Fokus schon wieder bei den nächsten Gegnern. Mit Regensburg und Miesbach kommen zwei harte Brocken auf den ERC Sonthofen zu. Dennoch können die Eisbären Regensburg gerade auch in ihrer eigenen Arena durchaus bezwungen werden, wie Rosenheim, Peiting, Landshut und Selb bewiesen haben. Sind die Bulls vollzählig und topfit, dürfte ein spannender Kampf um die Punkte zu erwarten sein. Am Freitag ist eine frühe Abfahrt notwendig, um möglichst vor Spielbeginn die Busfahrt noch aus den Beinen zu bekommen. Mehrere Pausen sollen ihr Übriges dazu tun.

Ebenfalls eine spannende Partie erwartet Heiko Vogler und Co. am Sonntag im Heimspiel gegen Miesbach. Zu familienfreundlicher Uhrzeit um 16 Uhr lädt der ERC alle Eishockeyinteressierten in die Eissporthalle an der Hindelanger Straße ein. Dazu sind sämtliche Schüler der Sonthofer Schulen eingeladen worden, in Begleitung ihrer Eltern das Eishockeyspiel zu besuchen. Sportlich will die Mannschaft gegen die Oberbayern wieder an die Partie gegen Rosenheim anknüpfen. In Miesbach war vor der Deutschland-Cup- Pause die Luft raus, jetzt sind neue Kräfte gesammelt und ein anderer ERC dürfte dem Tabellenletzten gegenüberstehen.

Vorsprung ausgebaut
Memminger Indians siegen klar im Derby beim EV Lindau

​Der ECDC Memmingen ist mit drei wichtigen Punkten vom Derby aus Lindau zurückgekehrt. Am Bodensee gewannen die Indians mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) und vergrößerten dami...

Peinliche Derbyklatsche beim Tabellensiebten
Selber Wölfe gehen in Weiden mit 3:9 baden

​In dieser Serie gab es für die Selber Wölfe bei den Blue Devils Weiden sportlich gesehen nicht viel zu erben. Und daran änderte sich nichts. Aber es kam noch schlim...

Klare Sache für den Tabellenzweiten
Eisbären Regensburg lassen Alligators bei 8:1-Erfolg keine Chance

​Mit den Höchstadt Alligators war ein gewohnt unangenehmer Gegner in der Donau-Arena zu Gast und tatsächlich konnten die Gäste das Spiel durch ihre konsequente Abweh...

Der Kapitän bleibt an Bord
Florian Ondruschka spielt weiterhin für die Selber Wölfe

​Nach elf Jahren Eishockey-Oberhaus und 551 DEL-Spielen zog Florian Ondruschka ihn vor drei Jahren in seine Heimatstadt zurück. Für die Selber Wölfe absolvierte er s...

Jan Benda für zwei weitere Jahre im ECDC-Nachwuchs
Punkte im Visier: Memminger Indians zum Derby am Bodensee

​Am Freitagabend steigt in der Meisterrunde der Oberliga Süd das letzte Allgäu-Bodensee-Derby der laufenden Spielzeit. Die Memminger Indians wollen beim EV Lindau we...

Nach zwei Sechs-Punkte-Wochenenden
Wiedererstarkte Starbulls empfangen Spitzenreiter Peiting

​Nach zwei erfolgreichen Sechs-Punkte-Wochenende hintereinander kommt die nächste Aufgabe gerade recht für die Starbulls Rosenheim. Am Freitagabend empfangen die Grü...

Heimspiel gegen Lindau
Höchstadt Alligators müssen in Regensburg ran

​Zwei interessante Spiele warten am Wochenende auf die Mannschaft des Höchstadter EC und ihre Fans: Auswärts bei den Eisbären Regensburg und am Sonntag zu Hause gege...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!