ERC Sonthofen ist wieder zurück im TrainingBulls wollen gegen Regensburg und Miesbach angreifen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die vergangenen Tage haben gutgetan. Die Mannschaft hatte Zeit sich außerhalb der Eisstadien zu erholen. Doch jetzt liegt der Fokus schon wieder bei den nächsten Gegnern. Mit Regensburg und Miesbach kommen zwei harte Brocken auf den ERC Sonthofen zu. Dennoch können die Eisbären Regensburg gerade auch in ihrer eigenen Arena durchaus bezwungen werden, wie Rosenheim, Peiting, Landshut und Selb bewiesen haben. Sind die Bulls vollzählig und topfit, dürfte ein spannender Kampf um die Punkte zu erwarten sein. Am Freitag ist eine frühe Abfahrt notwendig, um möglichst vor Spielbeginn die Busfahrt noch aus den Beinen zu bekommen. Mehrere Pausen sollen ihr Übriges dazu tun.

Ebenfalls eine spannende Partie erwartet Heiko Vogler und Co. am Sonntag im Heimspiel gegen Miesbach. Zu familienfreundlicher Uhrzeit um 16 Uhr lädt der ERC alle Eishockeyinteressierten in die Eissporthalle an der Hindelanger Straße ein. Dazu sind sämtliche Schüler der Sonthofer Schulen eingeladen worden, in Begleitung ihrer Eltern das Eishockeyspiel zu besuchen. Sportlich will die Mannschaft gegen die Oberbayern wieder an die Partie gegen Rosenheim anknüpfen. In Miesbach war vor der Deutschland-Cup- Pause die Luft raus, jetzt sind neue Kräfte gesammelt und ein anderer ERC dürfte dem Tabellenletzten gegenüberstehen.

Souveränes Schützenfest gegen Schlusslicht
Selber Wölfe besiegen Waldkraiburg glatt mit 7:0

​Dritter Sieg in Folge und rückblickend ein Fünf-Punkte-Wochenende. Die Selber Wölfe haben auf eigenem Eis souverän ihre Pflichtaufgabe erfüllt und Tabellenschlussli...

Enges Derby mit dem ERC Sonthofen
Memminger Indians sichern sich in der Overtime den Sieg

​Auch das vierte Aufeinandertreffen der beiden Teams geht an die Indians, die sich mit einem 4:3 (2:1, 1:2, 0:0, 1:0) nach Verlängerung den Zusatzpunkt gegen den ERC...

Mit großem Kampf den Favoriten geschlagen
Blue Devils Weiden setzen sich gegen Landshut durch

​Mit einer kämpferischen Leistung belohnten sich die Blue Devils Weiden am Freitagabend gegen die spielerisch überlegenen Landshuter und holten den 3:2-Sieg in Overt...

Nächster Derbysieg
Memminger Indians bezwingen die Bulls Sonthofen

​Drittes Aufeinandertreffen, dritter Derbysieg. Wenn auch nur knapp, setzte sich der ECDC Memmingen im Derby beim ERC Sonthofen mit 4:3 (2:2, 1:0, 1:1) durch. Bereit...

Allerdings nur zwei Punkte beim Tabellenletzten
Selber Wölfe gewinnen in Waldkraiburg

​Nach dem wichtigen Heim-Erfolg reisten die Selber Wölfe zum Tabellenschlusslicht EHC Waldkraiburg – und die Gäste erwischten einen schlechten Start und holten nur z...

Nach dreimaligem Rückstand
Eisbären Regensburg erkämpfen sich 6:3-Erfolg gegen Höchstadt

​Für die Eisbären Regensburg wurde das Spiel gegen die Höchstadt Alligators zur erwartet schweren Aufgabe, die mit einem 6:3-Sieg abgeschlossen wurde. ...

Dritte Heimniederlage nach Zwei-Tore-Führung
Starbulls Rosenheim müssen sich Lindau geschlagen geben.

​Die Starbulls Rosenheim haben im Heimspiel gegen den EV Lindau Islanders am Freitagabend eine bittere 2:3-Niederlage nach Penaltyschießen einstecken müssen. ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!