ERC Sonthofen ist wieder zurück im TrainingBulls wollen gegen Regensburg und Miesbach angreifen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die vergangenen Tage haben gutgetan. Die Mannschaft hatte Zeit sich außerhalb der Eisstadien zu erholen. Doch jetzt liegt der Fokus schon wieder bei den nächsten Gegnern. Mit Regensburg und Miesbach kommen zwei harte Brocken auf den ERC Sonthofen zu. Dennoch können die Eisbären Regensburg gerade auch in ihrer eigenen Arena durchaus bezwungen werden, wie Rosenheim, Peiting, Landshut und Selb bewiesen haben. Sind die Bulls vollzählig und topfit, dürfte ein spannender Kampf um die Punkte zu erwarten sein. Am Freitag ist eine frühe Abfahrt notwendig, um möglichst vor Spielbeginn die Busfahrt noch aus den Beinen zu bekommen. Mehrere Pausen sollen ihr Übriges dazu tun.

Ebenfalls eine spannende Partie erwartet Heiko Vogler und Co. am Sonntag im Heimspiel gegen Miesbach. Zu familienfreundlicher Uhrzeit um 16 Uhr lädt der ERC alle Eishockeyinteressierten in die Eissporthalle an der Hindelanger Straße ein. Dazu sind sämtliche Schüler der Sonthofer Schulen eingeladen worden, in Begleitung ihrer Eltern das Eishockeyspiel zu besuchen. Sportlich will die Mannschaft gegen die Oberbayern wieder an die Partie gegen Rosenheim anknüpfen. In Miesbach war vor der Deutschland-Cup- Pause die Luft raus, jetzt sind neue Kräfte gesammelt und ein anderer ERC dürfte dem Tabellenletzten gegenüberstehen.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Indians gelingt Transferhammer
Tyler Spurgeon kommt nach Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat mit dem Kanadier Tyler Spurgeon einen Top-Spieler für sich gewinnen können. Der 38-Jährige kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg, dort l...

Achte Saison bei den Buam
Philipp Schlager stürmt weiter für die Tölzer Löwen

​37 Jahre jung und mittlerweile die achte Saison bei den Tölzer Löwen. Die Rede ist von Philipp Schlager, dessen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert wurde....

Raivo Freidenfels zuletzt in Polen und Slowenien
Höchstadt Alligators verpflichten lettischen Mittelstürmer

​Und wieder ein Neuzugang: Die Höchstadt Alligators arbeiten weiter an ihrem erneuerten Team und holen Raivo Freidenfels nach Deutschland. Der 24-jährige Lette stand...

Punktbester deutscher Verteidiger in der Oberliga
Lars Schiller schließt sich den Heilbronner Falken an

Lars Schiller, punktbester deutscher Verteidiger der vergangenen Oberliga-Hauptrunde, wird ein Falke. Der 27 Jahre alte Defensivspezialist wechselt vom Ligakonkurren...

2018 erstmals in Deutschland
Ilya Andryukhov schließt sich den Bayreuth Tigers an

​Mit Ilya Andryukhov verpflichten der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth einen erfahrenen Goalie, der für die Bayreuther Fans kein Unbekannter ist, trafen sich doch d...

Als wichtiger Leistungsträger etabliert
Memminger Indians verlängern mit Edgars Homjakovs

Topscorer und Leistungsträger Edgars Homjakovs bleibt ein weiteres Jahr in Memmingen. Er wird in Zukunft als deutscher Staatsbürger für die Memminger auflaufen und s...

Zuletzt in Bayreuth
Thomas Nuss verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks verpflichten ein weiteres Talent. Verteidiger Thomas Nuss verstärkt die Habichte zur Saison 2024/25....

Erfahrung von 97 DEL-Einsätzen
Christoph Körner verstärkt den SC Riessersee

Der SC Riessersee hat sich mit dem 26-jährigen Flügelstürmer vom EC Bad Nauheim verstärkt. ...

Oberliga Süd Hauptrunde