ERC Sonthofen erkämpft sich zwei Punkte in LindauMaximilian Hadraschek verwandelt Penalty in der Verlängerung

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das erste Drittel begann mit guten Gelegenheiten für beide Teams. Zunächst die Hausherren am Drücker, wenig später Sonthofen mit guten Chancen durch Stanley und Sternheimer, doch beide Torhüter verhinderten eine frühe Führung. Wegen Behinderung musste Robert Wittmann in der neunten Minute vom Eis. Jeffrey Smith brachte die Islanders nur kurze Zeit später in Führung. Die Bulls waren kaum wieder komplett, da versucht es Verteidiger Daniel Rau mit einem Weitschuss von der blauen Linie, Maximilian Hadraschek fälscht entscheidend ab zum 1:1.

Das zweite Drittel die Sonthofer Mannschaft zu passiv, Lindau kam dadurch immer besser ins Spiel und konnte richtig Druck aufbauen. Die Bulls in dieser Zeit mit verteidigen beschäftigt. Auch dank der Krake im Tor konnte Sonthofen das Unentschieden halten. „Wenn nicht jemand Patrick Glatzel die Sicht verbaut, fängt der echt jeden Puck“, stellte Islanders-Trainer Dustin Whitecotton fest.

Richtig abgeschrieben hatten die Sonthofer Fans ihre Mannschaft dann im letzten Drittel. Wieder war es eine Spieldauerstrafe, die den Bulls beinahe den Erfolg gekostet hätten. Nach einem Check musste Christian Wittmann vom Eis. Lindau nutzte die Strafzeit für den Führungstreffer in der 45. Minute durch Fuchs. Und auch der Ausbau auf 1:3 durch den Lindauer Fuchs aus Sonthofer Sicht sollte in Unterzahl erfolgen. Doch die Spieler des ERC zeigten Charakter, sie bissen auf die Zähne und hängten sich jetzt richtig rein. Fabian Voit schließlich mit dem 2:3 in der 53. Minute und Tyler Wood besorgte nur wenige Minuten später noch den Ausgleich - Absolut verdien zu diesem Zeitpunkt des Spiels.

In der Verlängerung spielte Sonthofen extrem stark, kam gefährlich vor das Lindauer Tor und verteidigte gut. Maximilian Hadraschek kommt an den Puck, läuft auf das Tor der Gastgeber zu und wird auf dem Weg dorthin gefoult. Der Schiedsrichter entscheidet auf Penalty. Hadraschek tritt selbst an und schließt halbhoch zum 4:3 ab. Sonthofen holt nach einer verrückten Aufholjagd verdiente zwei Punkte.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde