Eisbären Regensburg zittern sich gegen Lindau zum Sieg2:1-Erfolg gegen die Islanders

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Von Beginn an setzten die Regensburger ihre Kontrahenten unter Druck, das erste Tor fiel trotz zahlreichen Chancen aber erst in der 16. Minute. Peter Flache fälschte einen Schlenzer von Korbinian Schütz ins Lindauer Gehäuse ab. Die Antwort der Gäste kam jedoch prompt. Matteo Miller überwand EVR-Goalie Peter Holmgren mit einem Schuss in den Winkel (19.).

Auch im zweiten Abschnitt waren die Eisbären zwar optisch überlegen, gerieten bei den Lindauer Vorstößen aber immer wieder ins Schwimmen. So hatten sie in den letzten Minuten des zweiten Drittels sogar Glück, dass sie eine vierminütige Unterzahlsituation schadlos überstanden. Erik Keresztury saß nach einem hohen Stock auf der Strafbank.

Die Regensburger gerieten nach dem Seitenwechsel natürlich unter Druck, denn gegen die Islanders waren drei Punkte sicherlich fest eingeplant. Wieder einmal war es Kapitän Peter Flache, der seiner Vorbildfunktion gerecht wurde und aus spitzem Winkel erfolgreich war (45.). In der Folgezeit waren jedoch plötzlich die Gäste am Drücker und Peter Holmgren musste sein ganzes Können aufbieten, um den Sieg ins Ziel zu retten. Zu Buche stand letztlich ein glücklicher Sieg, der aufgrund der Spielanteile aber durchaus in Ordnung geht.

4:1 gegen die Hannover Indians
Selber Wölfe stürmen ins Viertelfinale

​Die Selber Wölfe haben das vierte Spiel im Play-off-Achtelfinale gegen die Hannover Indians mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) gewonnen und stehen damit im Viertelfinale, in d...

Ehliz und Miguez stürmen weiter für Garmisch
Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

​Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Die beiden gehen damit in ihre zweite Saison beim SC Riessersee. ...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...

Selber Wölfe besiegen Hannover Indians in der 79. Minute
Ian McDonald bringt Selber Netzsch-Arena zum Beben

​Spiel zwei im Play-off-Achtelfinale der Oberliga zwischen den Hannover Indians und den Selber Wölfen hatte alles, was eine Playoff-Begegnung braucht: Harte Zweikämp...

5:1-Sieg am Essener Westbahnhof
„Matchpuck“ für die Starbulls Rosenheim am Dienstag

​Die Starbulls Rosenheim haben im Rahmen der Oberliga-Play-offs auch das zweite Achtelfinalspiel gegen den ESC Wohnbau Moskitos Essen gewonnen. Am Sonntagabend behie...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!