Eisbären Regensburg verlieren Spitzenspiel gegen Landshut 3:4 nach Penaltyschießen gegen den EVL

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

So agierten beide Teams überaus konzentriert und trotz des enormen Tempos blieben Chancen im ersten Abschnitt Mangelware. Beinahe mit der Drittelsirene waren die Regensburger dann aber doch erfolgreich. So wurde Erik Keresztury bei seinem Alleingang behindert und den daraus resultierenden Penalty verwandelte Nikola Gajovsky zum 1:0 (20.).

Auch der Mittelabschnitt war hart umkämpft. Zunächst einmal nutzte Peter Abstreiter eine halbherzige Abwehraktion von EVR-Verteidiger Jakob Weber zum Ausgleich (30.). Ein herrlicher Alleingang von Constantin Ontl brachte die Regensburger jedoch wieder in Front (37.). Kurz darauf durften sich die Gäste über eine schmeichelhafte Überzahlmöglichkeit freuen und Julien Pelletier bedankte sich für eine neuerliche Schwäche in der Regensburger Hintermannschaft mit dem 2:2 (38.).

Als Petr Heider in der 45. Minute in Überzahl wiederum die Regensburger in Führung schoss, drehte sich die Partie. Die Landshuter übten plötzlich Druck aus und wieder war es Peter Abstreiter, der für die Gäste erfolgreich war. Im weiteren Verlauf waren die Gäste tonangebend und Peter Abstreiter hätte seinen Landshutern mit einem zugesprochenen Penalty beinahe die vollen drei Punkte gesichert. Er scheiterte jedoch an Peter Holmgren im Eisbärengehäuse.

Es kam schließlich zur Verlängerung und trotz zahlreicher Chancen wollte keinem Team ein Tor gelingen. Im Penaltyschießen war es natürlich Routinier Peter Abstreiter, der den Gästen den Zusatzpunkt sicherte.

Selber Wölfe gewinnen mit 4:0
Shutout für Niklas Deske gegen die Starbulls Rosenheim

​Einen ungefährdeten 4:0 (3:0, 1:0, 0:0)-Heimsieg feierten die Selber Wölfe über die Starbulls Rosenheim. Den Grundstein für den Erfolg legten die Spieler um Kapitän...

In Selb und gegen Weiden wieder mit Fröhlich
Stürmer der Starbulls Rosenheim nach fast vier Monaten zurück

​Noch sechs Spiele bis zum Start der Playoffs bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Meisterrunde der Oberliga Süd. Am Freitag gastieren die Grün-Weißen bei den S...

Gelingt eine Überraschung gegen Regensburg und Rosenheim?
Blue Devils Weiden wollen Play-off-Einzug perfekt machen

​Einen Sieg und eine Niederlage gab es am vergangenen Wochenende für die Blue Devils Weiden. Dem fulminanten 9:3-Derbysieg gegen die Selber Wölfe folgte eine 2:6-Nie...

Spiele gegen Landshut und Peiting
Können die Höchstadt Alligators überraschen?

​Nicht nur Steine, sondern ganze Felsbrocken sind den Höchstadt Alligators und ihren Fans am vergangenen Sonntag beim 4:3-Siegtreffer von Markus Babinsky in der Verl...

Am Freitag in Grafing – dann kommt Erding
SC Riessersee zu Gast am Ort des letzten Titelgewinns

​Am morgigen Freitag ist der SC Riessersee beim EHC Klostersee zu Gast. Die Rot-Weißen nahmen im ersten Aufeinandertreffen in der Oberliga-Relegation aus dem Olympia...

Der nächste „Hammer“
Spitzenreiter EC Peiting zu Gast beim ECDC Memmingen

​Mit dem Ligaprimus EC Peiting gibt sich das nächste Topteam die Ehre am Hühnerberg. Am Freitag (20 Uhr) wollen die Memminger Indians den Oberbayern den ein oder and...

Publikumsliebling unterschreibt für2019/20
Topscorer Ian McDonald verlängert bei den Selber Wölfen

​Nach der kürzlich erfolgten Vertragsverlängerung von Kapitän Florian Ondruschka für die Spielzeit 2019/20, haben die Verantwortlichen der Selber Wölfe eine weitere,...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!