Eisbären Regensburg schicken Rosenheim zweistellig nach Hause10:2-Sieg gegen die Starbulls

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Regensburger sorgten schnell für klare Verhältnisse und spielten die Gäste regelrecht an die Wand. Diesmal wurden die zahlreichen Torchancen konsequent genutzt und durch die Treffer von Nikola Gajovsky (4.), Erik Keresztury (9.), Constantin Ontl und Benedikt Böhm (je 12.) verabschiedeten sich die Regensburger mit einem komfortablen 4:0-Vorsprung in die erste Drittelpause. Nach dem vierten Treffer war bereits der Arbeitstag von Starbulls-Goalie Lukas Steinhauer gelaufen. Er wurde durch Luca Endres ersetzt.

Geholfen hat der Torhüterwechsel den Gästen allerdings auch im Mittelabschnitt nicht, denn die Eisbären machten dort weiter, wo sie im ersten Drittel aufgehört haben. Zwar konnte Manuel Neumann in der 23. Minute das 5:0 durch Matteo Stöhr (23.) noch wettmachen, doch Peter Flache (29.) und erneut Matteo Stöhr (31.) schraubten das Ergebnis auf 7:1 in die Höhe.

In den Schlussabschnitt starten die Eisbären erneut hochkonzentriert und mit unglaublichem Tempo. Constantin Ontl (42.) und Richard Divis (44.) ließen die Regensburger Fans mit ihren Treffern bereits auf ein zweistelliges Ergebnis hoffen. Zwar gelang Matthias Bergmann in der 51. Minute noch ein weiteres Ehrentor für die völlig überforderten Gäste, doch der starke Constantin Ontl machte mit dem zehnten Regensburger Treffer nicht nur seinen Hattrick perfekt (53.), sondern bereinigte damit auch die Schmach aus dem Vorjahr. Da waren es nämlich die Rosenheimer selbst, die gegen die Eisbären zweistellig erfolgreich waren.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
33-jähriger Verteidiger kommt aus Augsburg
Tim Schüle kehrt zu den Bietigheim Steelers zurück

Nach einem Jahr bei den Augsburger Panthern in der DEL kehrt Verteidiger Tim Schüle ein zweites Mal zurück zu den Steelers....

Junger Verteidiger mit drei Jahren Oberliga-Erfahrung
Michael Gottwald stößt zum SC Riessersee

​Die Verantwortlichen des SC Riessersee können einen weiteren Neuzugang präsentieren. ...

Zu wichtigem Leistungsträger entwickelt
Heilbronner Falken binden Vincent Jiranek

Die Heilbronner Falken und Vincent Jiranek gehen gemeinsam in die nächste Oberliga-Saison. Der Kontrakt des jungen Stürmers wurde um ein weiteres Jahr verlängert....

Routinierter Abwehrspieler
Michal Spacek wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Mit dem 31-jährigen Linksschützen Michal Spacek, der in Marienbad geboren wurde und zwischenzeitlich neben der tschechischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft be...

Neuzugang aus Weißwasser
Christoph Kiefersauer kommt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Lausitzer Füchsen aus Weißwasser kommt der 26-jährige Stürmer Christoph Kiefersauer zu den Bietigheim Steelers. Der gebürtige Bad Tölzer erreichte mit den S...

Paul Reiner kommt aus Bad Nauheim
Junger Verteidiger schließt sich den Bayreuth Tigers an

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth hat sich mit dem Verteidiger Paul Reiner verstärkt. Mit 22 Jahren kann er bereits auf knapp 100 Einsätze in der DEL2 sowie übe...

Indians gelingt Transferhammer
Tyler Spurgeon kommt nach Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat mit dem Kanadier Tyler Spurgeon einen Top-Spieler für sich gewinnen können. Der 38-Jährige kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg, dort l...

Achte Saison bei den Buam
Philipp Schlager stürmt weiter für die Tölzer Löwen

​37 Jahre jung und mittlerweile die achte Saison bei den Tölzer Löwen. Die Rede ist von Philipp Schlager, dessen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert wurde....

Oberliga Süd Hauptrunde