Eisbären Regensburg sammeln weiter Punkte 6:2 gegen Selber Wölfe

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Spitzenreiter der Oberliga Süd war zu jeder Zeit Herr der Lage und die Treffer von Constantin Ontl (3.) und Richard Divis (14.) die logische Folge.

Auch im zweiten Abschnitt kontrollierten die Regensburger das Geschehen. Nachdem Gästegoalie Niklas Deske bereits bei den ersten beiden Eisbären-Treffern keine gute Figur abgab, sollte er auch beim 3:0 durch Lukas Heger unglücklich agieren (25.). Fortan bekam Manuel Kümpel seine Chance, musste jedoch nur wenige Minuten später hinter sich greifen. Leopold Tausch schloss eine schöne Kombination über Richard Divis und Nikola Gajovsky zum 4:0 ab (31.).  Dennoch konnten die Gäste noch einmal zurück in die Partie finden. Nach einem Doppelschlag von Dennis Schiener (38.) und Ian McDonald, der in selbiger Minute einen berechtigten Penalty verwandelte, keimte im Fanlager der Selber wieder etwas Hoffnung auf.

Die Regensburger ließen sich im Schlussabschnitt jedoch nicht beirren und wollten den 4:2-Vorsprung weiter ausbauen. In der 50. Minute gelang Richard Divis der fünfte Regensburger Treffer und der nimmermüde Erik Keresztury belohnte sich Sekunden vor dem Ende der Partie für seinen unglaublichen Einsatz mit dem letzten Tor des Abends.

4:1 gegen die Hannover Indians
Selber Wölfe stürmen ins Viertelfinale

​Die Selber Wölfe haben das vierte Spiel im Play-off-Achtelfinale gegen die Hannover Indians mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) gewonnen und stehen damit im Viertelfinale, in d...

Ehliz und Miguez stürmen weiter für Garmisch
Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

​Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Die beiden gehen damit in ihre zweite Saison beim SC Riessersee. ...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...

Selber Wölfe besiegen Hannover Indians in der 79. Minute
Ian McDonald bringt Selber Netzsch-Arena zum Beben

​Spiel zwei im Play-off-Achtelfinale der Oberliga zwischen den Hannover Indians und den Selber Wölfen hatte alles, was eine Playoff-Begegnung braucht: Harte Zweikämp...

5:1-Sieg am Essener Westbahnhof
„Matchpuck“ für die Starbulls Rosenheim am Dienstag

​Die Starbulls Rosenheim haben im Rahmen der Oberliga-Play-offs auch das zweite Achtelfinalspiel gegen den ESC Wohnbau Moskitos Essen gewonnen. Am Sonntagabend behie...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!