Eisbären Regensburg ringen tapfere Alligators niederOberliga-Süd-Play-offs: Selb gleicht Serie in Rosenheim aus

Der Regensburger Torhüter Peter Holmgren lief nur zwei Höchstadter Treffer zu.  (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)Der Regensburger Torhüter Peter Holmgren lief nur zwei Höchstadter Treffer zu. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Starbulls Rosenheim – Selber Wölfe 2:5 (1:1, 1:2, 0:2)

Serienstand: 1:1

Wird das eine Serie der Auswärtssiege? Nachdem sich die Starbulls Rosenheim am Karsamstag mit 4:3 in Selb durchgesetzt hatten, gewannen diesmal die Selber Wölfe bei den Grün-Weißen. Trotz des vermeintlich deutlichen Sieges gab es eine Menge Spannung. Brad Snetsinger brachte die Gäste zunächst in Führung, doch gut vier Minuten vor der ersten Pause glich Kyle Gibbons für Rosenheim aus. Und die Starbulls konnten gar auf den Coup einer 2:0-Serienführung hoffen, denn gut zwei Minuten nach Wiederbeginn traf Josef Frank zum 2:1 für die Hausherren. Dann aber drehten die Wölfe das Spiel – und zwar noch innerhalb des Mittelabschnitts: Felix Linden (30.) und Jan Hammerbauer (33.) besorgten die Pausenführung der Gäste. Das 4:2 von Nicholas Miglio brachte acht Minuten vor Ende die Vorentscheidung. Feodor Boiarchinov machte mit einem Empty-Net-Goal zweieinhalb Minuten vor dem Ende alles klar.

Höchstadter EC – Eisbären Regensburg 2:3 (0:1, 1:1, 1:0, 0:1) n.V.

Serienstand: 0:2

Es ist ganz bemerkenswert, wie nah die Alligators – das Überraschungsteam der Saison – auch in der Serie gegen Regensburg dem Erfolg sind. Konnten sich die Oberpfälzer bereits im ersten Spiel nur knapp mit 5:4 durchsetzen, benötigten sie diesmal die Overtime, um den HEC niederzuringen. 75 Sekunden vor der ersten Pause brachte Constantin Ontl die Regensburger in Führung. Doch Höchstadt dachte gar nicht daran aufzugeben. Dmitrij Litesov traf in der 36. Minute zum Ausgleich. Allerdings traf André Bühler weniger als zwei Minuten später zur erneuten Regensburger Führung. Die glich Milan Kostourek in der 52. Minute aus. In der Overtime verpassten es die Alligators, ein Powerplay für sich zu nutzen. So sorgte Richard Divis in der 76. Minute für die 2:0-Serienführung der Eisbären.

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb