Eisbären Regensburg lassen Lindau keine ChanceSouveräner 8:3-Erfolg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Von Beginn an spielten nur die Hausherren aus der Oberpfalz. So fiel der erste Treffer bereits nach fünf Minuten, als Richard Divis einen Spielzug über Nikola Gajovsky und Tomas Plihal zum 1:0 abschloss. In der sechsten Spielminute schlugen die Eisbären gleich nochmal zu. Diesmal war Constantin Ontl erfolgreich. Die sechste Minute brachte aber auch den Gästen einen Treffer ein. Eine Unachtsamkeit in der Regensburger Hintermannschaft nutzte Dominick Patocka zum Anschluss.  Kurz darauf musste Gästegoalie David Heckenberger jedoch erneut hinter sich greifen. Marvin Schmid schloss dabei seinen Alleingang eiskalt ab (10.).

Im zweiten Abschnitt legten die Eisbären noch einmal kräftig nach. Zunächst einmal war es Tomas Schwamberger, der mit einem Schlenzer in den Winkel für das 4:1 sorgte (23.). Kurz vor Ende des Drittels sollten die Regensburger dann noch drei Mal jubeln dürfen. Tomas Plihal (35.), Constantin Ontl (37.) und Nico Kroschinski (39.) trugen sich in die Torschützenliste ein.

In den letzten 20 Minuten ließen es die Hausherren etwas gemächlicher angehen und so dauerte es bis zu 57. Minute, ehe der achte Treffer der Eisbären fiel. Andrew Schembri markierte diesen in Regensburger Unterzahl. Den Schlusspunkt setzten allerdings die Gäste. Florian Lüsch gelang in der 59. Minute das 2:8 und Nolan Redler noch das 3:8 aus Lindauer Sicht (60.).


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

SC Riessersee besetzt sportliche Leitung
Uli Maurer und Martin Buchwieser übernehmen Verantwortung beim SCR

​Der SC Riessersee besetzt die nach dem Abgang von Pat Cortina vakante Position der sportlichen Leitung neu: Die beiden ehemaligen Nationalspieler und SCR-Eigengewäc...

Goalie kehrt aus Leipzig zurück
Luca Ganz komplettiert Torhüter-Duo der Heilbronner Falken

​Luca Ganz schließt sich den Heilbronner Falken an und bildet somit neben Patrick Berger in der kommenden Saison das Torhütergespann der Heilbronner Falken. Der 21-j...

Oberliga Süd Hauptrunde