Eisbären Regensburg bleiben auch gegen Füssen in der Erfolgsspur5:2-Erfolg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Füssener erwiesen sich von Beginn an als unangenehmer Gegner und die eingespielte Truppe von Andreas Becher bot den favorisierten Oberpfälzern durchaus Paroli. Noch schwieriger wurde die Aufgabe für die Regensburger, als der 46-jährige Routinier Eric Nadeau einmal mehr seine Klasse unter Beweis stellte und nach schöner Kombination das 1:0 für die Gäste erzielte (9.). Auf der Gegenseite war dann allerdings ebenfalls ein Routinier erfolgreich. Wieder einmal war es Peter Flache, der einen Schuss von Jakob Weber ins gegnerische Gehäuse lenkte (13.). Mit dem leistungsgerechten Unentschieden ging es in die erste Pause.

Auch im zweiten Abschnitt blieben die Eisbären zwar das agilere Team, doch es dauerte bis zur 29. Minute, ehe Nikola Gajovsky einen Rebound nach Schuss von Jakob Weber zum 2:1 für die Eisbären verwertete (29.). Nur Sekunden später war es erneut Peter Flache, der auf 3:1 erhöhte (30.). In der Folge hätten die Gastgeber die Führung ausbauen können, ließen jedoch zahlreiche gute Chancen ungenutzt. So sollte der Schlussabschnitt noch einmal Spannung versprechen, weil Ondrej Zelenka in der 39. Minute trocken in den Winkel abzog und auf 2:3 aus Füssener Sicht verkürzte.

Im Schlussdrittel nutzten die Eisbären dann gleich ihr erstes Powerplay in der Partie. Nikola Gajovsky hämmerte den Puck dabei in die Maschen (46.). Frühzeitig nahm Gästegoalie Andreas Becker dann Goalie Andreas Jorde vom Eis, doch trotz guter Chancen hielt Eisbären-Goalie Patrick Berger seinen Kasten im letzten Drittel sauber. Dafür waren die Eisbären nochmals erfolgreich. Constantin Ontl traf per Empty-Net-Goal zum 5:2 (57.).




💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Entscheidende Wendungen in der Oberliga Süd: Siege festigen Playoff-Chancen und Tabellenpositionen
Entscheidende Weichenstellungen in der Oberliga Süd: Spannung vor den Playoffs steigt

Entscheidende Siege in der Oberliga Süd verändern die Playoff-Landschaft, während der Deggendorfer SC und der EC Peiting ihre Positionen festigen und spannende Spiel...

Weiden kantert Bayreuth auswärts – Falken sind Vizemeister
Deutliche Lebenszeichen aus dem Tabellenkeller

​Das war nicht unbedingt zu erwarten. Die beiden Tabellenletzten der Oberliga Süd, die Passauer Black Hawks und die Rebels aus Stuttgart holten nicht zu erwartende A...

Oberliga Süd Hauptrunde