Eisbären Regensburg bezwingen Halle erneut mit 3:1EVR steht dicht vor dem Viertelfinale

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor 3009 Zuschauern in der Donau Arena starteten die Hausherren furios und so fand bereits in der sechsten Minute ein Schuss von Arnoldas Bosas den Weg in den Kasten der Hallenser. Die Eisbären hatten in dieser Situation Glück, dass der Treffer trotz vermeintlich hohen Stocks anerkannt wurde. Auch danach hatten die Regensburger mehr vom Spiel. Die beste Gelegenheit der Gäste konnte indes der starke EVR-Goalie Peter Holmgren gegen Ex-NHL-Spieler Nathan Robinson entschärfen. Eine ganz schwache Leistung bot dagegen das Unparteiischengespann um Hauptschiedsrichter Ulpi Sicorschi. So wurden nicht nur zahlreiche Fouls übersehen, auch die Linesmen trafen in vielen Situationen die falschen Entscheidungen.

Im zweiten Abschnitt wurden die Gäste dann stärker, aber Peter Holmgren war nicht zu überwinden. Auch nicht, als Nathan Robinson ein unberechtigter Penalty zugesprochen wurde. Die Gäste mussten im Anschluss ebenfalls einige Strafzeiten hinnehmen, die nur schwer nachzuvollziehen waren, doch die Regensburger präsentierten sich in Überzahl zu harmlos. In der 40. Minute wurde es dann noch einmal dramatisch. Zunächst einmal konnten die Gäste den schon am Boden liegenden Holmgren nicht überwinden und im direkten Gegenzug verpasste Peter Flache nach Zuspiel von Jason Pinizzotto das leere Gehäuse.

In der 45. Minute sorgte dann Pinizzotto selbst für den zweiten Treffer, als er einen Schlagschuss von Peter Flache ins gegnerische Gehäuse ablenken konnte. Die Saale Bulls warfen zwar noch einmal alles nach vorne, doch immer wieder war bei Peter Holmgren Endstation. In der 52. Minute sorgte der agile Korbinian Schütz dann endgültig für die Vorentscheidung, als er aus der Drehung das 3:0 erzielte. Zwar nahm Gästecoach Dave Rich frühzeitig seinen Goalie vom Eis und Philipp Gunkel traf tatsächlich zum Anschluss (57.), doch dieser Treffer kam für eine Aufholjagd zu spät.

Michael Pohl


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Weiden besiegt Lindau – Passau überholt Bad Tölz
Passau beendet Memmingens kleine Heimserie

​Während Tabellenführer Weiden seine Führung in der Oberliga Süd ausbaute, musste Memmingen seine kleine Aufholjagd beenden....

Personalentscheidung beim HC Landsberg
Riverkings stellen Kontingentspieler Jason Lavallee frei

​Nach der hohen Niederlage gegen die Passau Black Hawks kündigten die sportlich Verantwortlichen der HC Landsberg Riverkings Konsequenzen an. Nach eingehenden Gesprä...

Memmingen überrascht mit Sieg in Weiden
Starbulls Rosenheim entscheideen Spitzenspiel gegen Deggendorf für sich

​An der Spitze der Oberliga Süd wird es wieder enger. Zumindest etwas. Die Weidener Blue Devils leisteten sich trotz einer Zwei-Tore-Führung eine Heimniederlage nach...

Weiden und Memmingen gewinnen nach Penaltyschießen
Starbulls Rosenheim verkürzen Rückstand auf Weiden

​Absolute Höchstspannung, aber auch torreiche Kantersiege. Die Oberliga Süd hatte an diesem Freitag wieder einmal alles zu bieten. Gleich zweimal musste das Penaltys...

Tag der offenen Tür beim DSC
Deggendorf putzt Riverkings problemlos von der Platte

​Im einzigen Mittwochspiel der Oberliga Süd hatte der Deggendorfer SC zunächst im ersten Drittel ein paar Probleme mit dem HC Landsberg....

Weiden kassiert zweite Saisonniederlage – Riessersee in Torlaune
Starbulls Rosenheim gewinnen Spitzenspiel in Deggendorf

​Die Kulisse hatte die Spitzenbegegnung der Oberliga Süd in der Deggendorfer Festung an der Trat auch redlich verdient. 2.152 Fans waren gekommen und sie sahen einen...

Füssen auf dem Vormarsch – Passau überrascht
Der Absturz der Tölzer Löwen geht weiter

​Viele Überraschungen gab es in der Oberliga Süd nicht. Lediglich die erneute Heimniederlage der Tölzer Löwen überraschte. Mittlerweile stehen die Löwen schon auf Pl...

Roman Kechter kommt per Förderlizenz auf Nürnberg
Top-Talent verstärkt die Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden bekommen mit Roman Kechter weitere Verstärkung von den Nürnberg Ice Tigers. Der Stürmer erhält wie sein Kollege Lukas Ribarik eine Förderlize...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Sonntag 29.01.2023
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Lindau Lindau