Eisbären beurlauben Trainer Peppi HeißKommt nun Ken Latta?

Peppi Heiß ist nicht mehr Trainer der Eisbären Regensburg. (Foto: dpa/picture alliance)Peppi Heiß ist nicht mehr Trainer der Eisbären Regensburg. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der sportlichen Talfahrt des Oberligisten und dem enttäuschenden Abschneiden in der Hauptrunde, soll ein neuer Trainer zu Beginn der Meisterrunde und in den Play-offs für neue Impulse sorgen.

Das Abendtraining wird von Co-Trainer Chris Heid geleitet. Der neue Trainer steht bereits in den Startlöchern und soll morgen um 10 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Die Eisbären verhandeln mit mehreren Kandidaten. Einer davon könnte Ken Latta sein, der bei den Rostock Piranhas in der Oberliga Nord um Freigabe gebeten hat.

Michael Pohl