Ein neuer Spieler bei 200 verkauften DauerkartenDeggendorf Fire

Ein neuer Spieler bei 200 verkauften DauerkartenEin neuer Spieler bei 200 verkauften Dauerkarten
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die baulich bedingte Pause während der Bauphase des neuen Stadiondachs birgt aber auch gewisse finanzielle Unwägbarkeiten, die noch nicht abzusehen sind. Der Mehraufwand, den der notwendige ausgelagerte Trainings- und Spielbetrieb mit sich bringt, wird auch wirtschaftlich zu Buche schlagen.

Darum hofft man bei den Verantwortlichen von Deggendorf Fire auch auf die Solidarität der Fans, die bei einer Umfrage in den Social Medias schon ihre Unterstützung beim Dauerkartenkauf signalisierten.

Sollte bis zum 8. August 2013 die Marke von 200 verkauften Dauerkarten erreicht werden, will man einen zusätzlichen Spieler verpflichten.

Allen Widrigkeiten zum Trotz entschloss sich die Vorstandschaft als Dank an die Fans, die Preise nicht zu erhöhen, so dass sich folgende Preise beim Kauf einer Dauerkarte ergeben:

Stehplatz Erwachsene: 220€
Stehplatz Mitglieder: 200€
Stehplatz ermäßigt (Rentner, Studenten, Schüler, Auszubildende mit Ausweis): 160€
Stehplatz Jugendliche (10 bis 17 Jahre): 100€
Sitzplatz Erwachsene: 320€
Sitzplatz Mitglieder: 300€
Sitzplatz ermäßigt (Rentner, Studenten, Schüler, Auszubildende mit Ausweis): 260€
Sitzplatz Jugendliche (10 bis 17 Jahre): 200€

Ein „Dauerkarten-Ticker“ auf der vereinseigenen Homepage zeigt täglich bis zum 8. August um 8 Uhr morgens den aktuellen Stand der verkauften Saisontickets. Wer seine Dauerkarte am Samstag, 24. August während der Spielervorstellung und Teampräsentation von 10 bis 14 Uhr im Globus Plattling abholt, erhält einen Globus-Einkaufsgutschein in Höhe von 20 Euro.

Natürlich können die Saisontickets wie schon in der Vergangenheit in der Geschäftsstelle abgeholt werden, hierbei entfällt allerdings der Einkaufsgutschein.

Alle Interessierten, die eine Dauerkarte kaufen wollen, können diese mittels einer E-Mail mit vollständiger Adresse und Bankverbindung an die Geschäftsstelle des DSC ([email protected]) tätigen.

Die Dauerkarte der Saison 2013/14 umfasst die 22 Heimspiele im Rahmen der Oberliga Süd und sämtliche Vorbereitungsspiele, ausgenommen Benefizspiele und Play-off- bzw. Play-down-Spiele.

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

Oberliga Süd Playoffs