Ein Derby mit GeschichteBlue Devils Weiden - EV Regensburg

Ein Derby mit GeschichteEin Derby mit Geschichte
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verantwortlichen beider Lager scheinen aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt und bei der aktuellen Kaderzusammenstellung ein glückliches Händchen gehabt zu haben. Zwar sind erst zwei Wochenenden vergangen und trotzdem haben die Oberpfälzer Traditionsclubs ihr Potenzial schon mal angedeutet. Inzwischen hat das Derby diesen Namen wieder verdient und sicherlich wird die Weidener Eissporthalle am Freitag aus allen Nähten platzen. Natürlich ist das alles eine Momentaufnahme, doch möglicherweise hat dieses Buch noch weitere Kapitel.

Dieses Derby blickt nun wahrlich auf eine lange Geschichte zurück und die Ligenzugehörigkeit ist hier eher zweitrangig. Während sich vor zehn Jahren beispielsweise noch Mark Woolf und der unvergessene John Spoltore auf der einen Seite und Conny Strömberg und Dustin Whitecotton auf der anderen Seite duellierten, sind es heute Louke Oakley und David Stieler, die sich mit Vladimir Nikiforov und Craig Voakes messen dürfen. Dazwischen liegen viele Höhen und Tiefen und doch haben es die Vereine immer geschafft, den Kopf über der Wasseroberfläche zu halten.

Die Oberpfälzer können stolz auf ihre Clubs sein und es ist sicherlich beiden Teams zu wünschen, dass die aktuellen Leistungen auch im weiteren Saisonverlauf bestätigt werden. Entgegen aller Rivalitäten wünscht eben kein Club dem anderen einen Abstieg. Einen Aufstieg wohl zugegebenermaßen auch nicht. Die eine oder andere Provokation gehört dennoch zum Geschäft und sorgt für den ganz besonderen Reiz. Nach der Partie sind alle Streitereien ja ohnehin wieder vergessen. Die gemeinsame Geschichte verbindet eben und trotz aller Kuriositäten im deutschen Eishockey lässt sich Tradition nicht kaufen. Aber wer wird am Freitag gewinnen? Die Oberpfalz wird am Ende als Sieger die Eisfläche verlässt. Ganz bestimmt!

Verteidiger kommt aus Essen
Deggendorfer SC verpflichtet Marcel Pfänder

​Der Deggendorfer SC ist auf der Suche nach Verstärkung in der Abwehr fündig geworden. Von den Moskitos Essen wechselt Marcel Pfänder in die Süd-Gruppe der Oberliga....

26-jähriger Verteidiger geht in seine dritte Saison
Dominik Müller bleibt ein Selber Wolf

​Die Defensive der Selber Wölfe für die Saison 2019/20 nimmt immer mehr Konturen an. Nach Neuzugang Steven Bär und den Vertragsverlängerungen von Florian Ondruschka,...

Martin Guth und Dejan Vogl neu beim Altmeister
Stürmer Martin Guth wechselt vom Oberallgäu ins Ostallgäu

​Der EV Füssen kann seine ersten beiden Neuzugänge begrüßen: Martin Guth und Dejan Vogl spielen künftig für den Oberliga-Rückkehrer. ...

„Meine Aufgabe ist klar“
Ty Morris verlängert beim EC Peiting

​Es wird schon sein fünftes Jahr in Folge beim EC Peiting, sein sechstes insgesamt – und Ty Morris lieferte bislang immer ab: 309 Pflichtspiele bislang für den ECP, ...

Die Entscheidung ist gefallen
EV Füssen wird Aufstiegsrecht wahrnehmen

​Leicht hat es sich der EV Füssen nicht gemacht. Nach der sportlichen Qualifikation für die Oberliga mussten viele Faktoren bedacht, strukturelle Gegebenheiten berüc...

Zuletzt beim EHC Freiburg
Christoph Frankenberg kehrt zum SC Riessersee zurück

​Christoph Frankenberg kehrt bereits zum zweiten Mal zum SC Riessersee zurück. Vor der erfolgreichen Vizemeistersaison 2017/18 wechselte der Verteidiger als Perspekt...

Patrick Wiedl verlängert
Höchstadter EC verpflichtet Nick Dolezal aus Ingolstadt

​Mit Patrick Wiedl kann der Höchstadter EC eine Vertragsverlängerung mit einem in der Region verwurzelten Spieler bekanntgeben. Der 22-jährige Verteidiger geht berei...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!