EHV Schönheide 09 gewinnt Test in Erfurt5:3-Erfolg nach 1:3-Rückstand

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

241 Zuschauer im Erfurter Eissportzentrum sahen dabei zwei völlig unterschiedliche Spielphasen. Zwar hatten die Wölfe den besseren Start und gingen in der neunten Minute durch Stephan Trolda mit 1:0 in Führung, doch in der Folge waren die Gastgeber die etwas bessere Mannschaft und drehten den Rückstand noch im ersten Drittel durch Tore von Paul Klein (12.) und Michal Vazan (20.) in eine eigene 2:1-Führung.

Auch in den zweiten Abschnitt starteten die Black Dragons besser und nutzten nur 50 Sekunden nach Wiederbeginn ein Powerplay, um durch Paul Klein auf 3:1 zu erhöhen. Danach kippte allerdings das Spiel. Die Wölfe kamen immer besser in Schwung und drehten die Partie wieder zu ihren Gunsten, als Kilian Glück (35.), Milan Kostourek (36.) und Stephan Trolda (37.) innerhalb von zwei Minuten aus dem Rückstand eine 4:3-Führung herausschossen.

Das Team von Trainer Victor Proskuryakov ließ auch im Schlussabschnitt nicht mehr viel zu und hatte die besseren Chancen auf seiner Seite. EHV-Kapitän Miroslav Jenka sorgte bereits in der 50. Minute für die Vorentscheidung, als er auf Vorlage von Adam Schusser und Milan Kostourek zum 5:3 für die Wölfe einnetzte.

Bereits morgen, Sonntag, 18. September, um 17 Uhr treffen beide Teams dann zum direkten Rückspiel im Schönheider Wolfsbau aufeinander.

Tore: 0:1 (8:39) Trolda (Pronath, Wenter), 1:1 (11:23) Klein (Weise, Zech), 2:1 (19:48) Vazan (Grosch, Vostarek/5-4), 3:1 (20:50) Hofmann (Schümann, Zurek/5-4), 3:2 (34:51) Glück (Trolda), 3:3 (35:56) Kostourek (Schusser, Gulda), 3:4 (36:32) Trolda (Glück), 3:5 (49:54) Jenka (Kostourek, Schusser). Strafen: Erfurt 14 + 10 (Sochan), Schönheide 10 + 10 (Jenka). Zuschauer: 241.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

Zweite U24-Stelle
Kevin Handschuh verlängert bei den Starbulls Rosenheim

​Mit Kevin Handschuh halten die Starbulls Rosenheim einen jungen Stürmer mit viel Entwicklungspotential in Rosenheim. ...

Vergangene Saison erstmals im Seniorenbereich
Alexander Dell wechselt nach Bietigheim

Die Bietigheim Steelers haben den 20-jährigen Stürmer Alexander Dell von Ligakonkurrent Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Jan Hammerbauer neu im Team
Bayreuths erster Neuzugang kommt aus Passau

​Mit Jan Hammerbauer verpflichten die Onesto Tigers Bayreuth einen Angreifer, der das Eishockeyspielen in Tschechien erlernt hat....

Vertrag mit Lubor Pokovic wird aufgelöst
Nächster Angreifer: Brett Schaefer wird ein Memminger Indianer

​Der ECDC Memmingen hat einen weiteren starken Angreifer unter Vertrag genommen. Der Deutsch-Kanadier Brett Schaefer wird ein Indianer und kommt aus Bietigheim an de...

In Memmingen vom Stürmer zum Verteidiger umgeschult
Höchstadt verpflichtet Verteidiger Maxim Mastic

Die Höchstadt Alligators stellen ihren nächsten Neuzugang für die Defensive vor: Verteidiger Maxim Mastic steht in der kommenden Saison für die Alligators auf dem Ei...

Zuletzt drei Jahre Co-Trainer in der ersten slowakischen Liga
Hunor Marton wird neuer Headcoach des SC Riessersee

Der SC Riessersee ist bei der Suche nach einem Headcoach für die Saison 2024/25 fündig geworden. ...

Lindauer starten neue Saison mit nur zwei Kontingent-Spielern
Lindau verpflichtet verplfichtet slowenischen Nationalstürmer Žan Jezovšek

Der Kader der EV Lindau Islanders füllt sich immer mehr, es stehen nur noch wenige Kaderplätze zur Verfügung. Einen davon haben die EV Lindau Islanders nun an Žan Je...

Oberliga Süd Hauptrunde