EHV 09 geht auch in Landshut leer aus4:7-Niederlage für Schönheide

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits in der dritten Spielminute gingen die Gastgeber vor 1322 Zuschauern im Stadion am  Gutenbergweg durch Marco Sedlar mit 1:0 in Führung und waren auch in der Folge das bessere Team. Zwar gelang Miroslav Jenka in doppelter Überzahl das 1:1 (12.) für die Wölfe, doch keine zwei Minuten später holten sich die Landshuter mit dem 2:1 von Roman Tvrdon die Führung zurück. Dass der EHV 09 nur mit einem Tor Rückstand in die erste Pause ging, lag allein an der Chancenverwertung der Hausherren und an EHV-Goalie Florian Neumann, welcher mit guten Paraden und der nötigen Portion Glück bei einem Pfostentreffer seine Farben zunächst im Spiel hielt.

Dies sollte sich jedoch im zweiten Drittel schnell ändern, denn Landshut kam druckvoll aus der Kabine und erhöhte den Spielstand kurz nach Wiederbeginn durch die Tore von Kyle Doyle (22.) und Phillipp Michl (24.) in Überzahl auf 4:1.

Die endgültige Entscheidung fiel dann bereits nach 57 Sekunden im Schlussabschnitt, als erneut Kyle Doyle zum 5:1 für den EV Landshut traf. Das anschließende Scheibenschießen erfreute dann maximal noch die Zuschauer, welche bis zur Schlusssirene insgesamt noch fünf Tore bejubeln konnten. Zunächst verkürzten die Wölfe innerhalb einer Minute durch Kilian Glück (48.) und Milan Kostourek (49.) auf 5:3, ehe Max Hofbauer das 6:3 für die Niederbayern erzielte. Auch Stephan Trolda durfte sich mit dem 4:6 (52.) aus Schönheider Sicht noch einmal in die Torschützenliste eintragen, ehe erneut Max Hofbauer mit seinem Empty-Net-Goal zum 7:4 die torreiche Partie zugunsten der Hausherren abschloss.

Tore: 1:0 (2:10) Sedlar (Kuhn, Michl), 1:1 (11:37) Jenka (Kostourek, Pronath/5-3), 2:1 (13:40) Tvrdon (Hofbauer, Doyle), 3:1 (21:03) Doyle (Tvrdon, Hofbauer), 4:1 (23:37) Michl (Fischhaber, Tvrdon/5-4), 5:1 (40:57) Doyle (Tvrdon, Hofbauer), 5:2 (47:05) Glück (Jenka, Trolda/5-4), 5:3 (48:06) Kostourek (Gulda, Schusser), 6:3 (51:06) Hofbauer (Geipel, Gröger/5-4), 6:4 (51:34) Trolda (Vrba), 7:4 (59:14) Hofbauer (Doyle, Bendik/ENG). Strafen: Landshut 10, Schönheide 6. Zuschauer: 1322.

Spitzenspiele mit Endspielcharakter
Starbulls Rosenheim treffen auf Memmingen und Deggendorf

​Am vorletzten Wochenende der Meisterrunde der Oberliga Süd treten die Starbulls Rosenheim am Freitagabend um 20 Uhr bei Tabellenführer ECDC Memmingen an und empfang...

Topspiel am Hühnerberg
Direktes Duell des ECDC Memmingen mit Rosenheim

​Am Freitagabend kommt es zum Spitzenspiel in der Oberliga Süd. Wenige Spieltage vor Ende der Meisterrunde empfängt der Tabellenführer aus Memmingen die Starbulls Ro...

Die Minichance nutzen: Am Sonntag kommt Memmingen zum Derby
EV Lindau Islanders gastieren am Freitag bei den Eisbären Regensburg

​Mit den beiden 1:5-Niederlagen am vergangenen Wochenende gegen Füssen und Selb sind die Chancen der EV Lindau Islanders auf den achten Play-off-Platz in der Oberlig...

Trotz Insolvenzverfahren
ERC Sonthofen daheim gegen Passau und Klostersee

​Trotz der Nachricht über das Insolvenzverfahren der Spielbetriebs GmbH geht es für das Team von Martin Ekrt weiter in der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd. Zu G...

Fehlende liquide Mittel
ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH meldet Insolvenz an

​Schlechte Nachrichten für den Oberligisten ERC Sonthofen. Geschäftsführer Albert Füß verkündete den Gesellschaftern ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH gest...

DSC-Heimspiel am Freitag
Die Blue Devils Weiden gastieren in Deggendorf

​Am kommenden Freitag gastieren die Blue Devils Weiden beim Deggendorfer SC. Nachdem der DSC aus den letzten vier Spielen nur zwei Zähler holte, ist das Team im Kamp...

Am Freitag ist der EC Peiting zu Gast
Der SC Riessersee ist die Mannschaft der Stunde

​Die heiße Phase in der Meisterrunde der Oberliga Süd ist eingeläutet. Mit sechs Siegen in Folge hat sich der SC Riessersee sehr gut in Position gebracht und ist den...

Erfolgsgeschichte „Made in Rosenheim“
Eiszeiten für Kindergärten und Schulen ein großer Erfolg

Schon seit vielen Jahren bieten die Starbulls Rosenheim zusammen mit der Stadt Rosenheim kostenlose Eiszeiten für alle Kindergartenkinder und Schüler an, welche von ...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 28.02.2020
EV Füssen Füssen
- : -
Selber Wölfe Selb
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Sonntag 01.03.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
SC Riessersee Riessersee
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd