Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC RiesserseeNeuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg

Pat Cortina (links) ist nun Trainer des SC Riessersee. (Foto: Peter Volk/SC Riessersee)Pat Cortina (links) ist nun Trainer des SC Riessersee. (Foto: Peter Volk/SC Riessersee)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

„Dieser Schuss muss sitzen“ – mit dieser Vorgabe war Panagiotis Christakakis in die Trainersuche gegangen. „Wir haben uns viel Zeit gelassen, um aus unserer Sicht die Position optimal zu besetzen“, betont der Geschäftsführer der SCR Vermarktungs-GmbH. In seinen Augen ist das mit dem 56-jährigen Frankokanadier mit italienischen Wurzeln bestens gelungen. „Wir haben oft zusammengesessen und beraten. Pat war immer unser Nummer-eins-Kandidat. In den Gesprächen haben wir schnell festgestellt, dass wir einen Trainer bekommen, der einen sensationellen Charakter und auch eine solche Arbeitseinstellung hat. Außerdem passt es menschlich.“

Doch wie kommt ein ehemaliger Nationaltrainer von Italien, Ungarn und Deutschland sowie erfahrener DEL-Coach in die Oberliga? Das kann er selbst am besten beantworten. „Der Kontakt kam über Christian Winkler zustande, wir kennen uns schon lange er hat mir vom SCR erzählt“, sagt  Cortina. Winkler, der jetzige Managing Director Sport bei Red Bull Eishockey, und den Kanadier verbindet eine lange Freundschaft aus gemeinsamen Zeiten beim EHC München. Cortina führte den Klubs damals in die DEL. „Ich kenne Garmisch und weiß um die große Eishockeytradition. Es ist für mich eine große Ehre, Teil des Clubs zu sein.“ Es sind aber auch familiäre Interessen, die den Trainer-Routinier zurück nach Oberbayern führen. Teile der Familie sind bereits in München verwurzelt. „Eine meiner Töchter lebt hier. So ist der SCR eine tolle Möglichkeit, nach Oberbayern zurückzukehren.“

Die Riesserseer Verantwortlichen ließen verständlicherweise keine Möglichkeit aus, ihr Projekt in Garmisch-Partenkirchen anzupreisen. „Natürlich mussten wir einiges an Überzeugungsarbeit leisten, das war sehr intensiv. Aber am Ende haben wir zueinander gefunden.“ Einen gewissen Stolz kann Christakakis nicht verbergen, dass ein solch renommierter Mann nun Trainer beim SC Riessersee wird. „Natürlich macht uns das stolz, dass wir so einen Fachmann mit so viel Erfahrung an Land ziehen konnten. Pat bringt alles mit und will mit uns etwas aufbauen. Er möchte unseren Weg mitgehen und hat definitiv die richtige Eishockey-DNA, um mit unserer jungen Mannschaft zu erfolgreich zu arbeiten.“

Cortina will sich in der Oberliga keinesfalls ausruhen. „Ich bin nicht hier, um meine Zeit zu verschwenden, ich will etwas entwickeln und aufbauen. Das ist eine interessante und reizvolle Aufgabe, mit einer jungen hungrigen Mannschaft zu arbeiten und sie besser zu machen.“ Das Konzept der Verantwortlichen habe ihn überzeugt. „Pana Christakakis und Andreas Wieland sowie die Hauptsponsoren Christian und Markus Schwinghammer haben ein Ziel, und dieses wollen wir gemeinsam erreichen.“

Stellungnahme des ECDC Memmingen
Eisbereitung in Memmingen verzögert sich erneut

​Mit großem Bedauern hat die Vorstandschaft des ECDC Memmingen den verzögerten Beginn der Eisbereitung zur Kenntnis genommen. Erst frühestens am 10. bzw. spätestens ...

Zuletzt beim EC Peiting
Aziz Ehliz kehrt zum SC Riessersee zurück

​23 Jahre alt und Außenstürmer, mit einer fast zweijährigen Riesserseer Vergangenheit ausgestattet. Aziz Ehliz kehrt vom direkten Ligakontrahenten EC Peiting zum SC ...

Neuzugang für die Defensive
Kristaps Millers spielt nun für den Höchstadter EC

​Mit Verteidiger Jake Fardoe hatten die Verantwortlichen des HEC bereits frühzeitig eine der beiden Kontingentstellen besetzt. Nach den Abgängen von Domantas Cypas u...

Alligators besetzen zweite Goalieposition
Höchstadter EC verlängert mit Filip Rieger

​Mit Benni Dirksen steht die Nummer 1 im Tor der Alligators bereits fest, Rückhalt beim Höchstadter EC bietet auch in der kommenden Saison Filip Rieger. Der 19-jähri...

Spielerförderung
HC Landsberg kooperiert mit dem ERC Ingolstadt

​Was in der letzten Saison mit Stürmertalent Marvin Feigl so erfolgreich begonnen hat, wird in zur aktuellen Saison nochmals erweitert und ausgebaut: Der HC Landsber...

Wucher-Zwillinge werden Bestandteil der Oberligamannschaft
Eigengewächse laufen für die EV Lindau Islanders auf

​Die EV Lindau Islanders präsentieren mit ihren Eigengewächsen Corvin und Robin Wucher zwei „waschechte“ Lindauer Personalien für die kommende Spielzeit. ...

Schon in der Bezirksliga dabei
Marc Besl bleibt dem EV Füssen treu

​Gebürtiger Füssener, Eigengewächs, bislang nur für den EV Füssen an der Scheibe, seit der Bezirksliga in der ersten Mannschaft aktiv und dabei eine stetige Entwickl...

Ein Sturm-Tank für Garmisch
Michael Knaub kommt aus Heilbronn zum SC Riessersee

​Ein echtes Schwergewicht hat sich der SC Riessersee für die kommende Oberliga-Saison geangelt: Nicht nur sportlich, weil Stürmer Michael Knaub (26) immerhin aus der...

Oberliga Süd Hauptrunde