EHC Waldkraiburg weiter in der OberligaLöwen stehen im Halbfinale der Verzahnungsrunde

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

EHC-Coach Rainer Zerwesz war nach dem entscheidenden dritten Spiel gegen Dorfen mehr als zufrieden: „Ich bin natürlich stolz auf die Mannschaft, dass wir es in drei Spielen geschafft haben. Das waren enge Spiele, Dorfen hat sich nie aufgegeben und der Unterschied war nicht so groß“, sagte der 48-Jährige. „Klar sind da Emotionen drin, aber wir haben ein gutes Spiel gemacht mit schönen Toren. Alle haben erwartet, dass wir den Klassenerhalt in der Oberliga schaffen – das hat geklappt und darauf bin ich jetzt wirklich stolz“, so Zerwesz nach dem Spiel weiter.

Die Gäste aus Dorfen erwischten jedoch den besseren Start: Nach gut sieben Minuten erzielte Florian Brenninger das 1:0 für die Gäste aus Dorfen (07:11). Allerdings fanden die Löwen vor über 1200 Zuschauer  nur wenig später die Antwort und Daniel Hämmerle schaffte den Ausgleich zum 1:1 (07:47). Der EHC spielte in einem richtig starken ersten Drittel groß auf und Fabian Zick, der mit drei Toren und einem Assist zum Mann des Spiels werden sollte, brachte die Löwen wenig später mit seinem ersten Treffer des Spiels mit 2:1 in Führung (10:21). Noch vor der ersten Pause legte Zick nach und stellte auf 3:1 (13:27), doch der ESC Dorfen sollte sich bei weitem noch nicht geschlagen geben.

Im mittleren Spielabschnitt kam der ESC nämlich zurück und Johannes Kroner (21:05) und Miculka (22:20) glichen früh zum 3:3 aus. Doch die Löwen behielten in diesem hochemotionalen Spiel die Nerven und erneut war es Fabian Zick (34:48), der für die abermalige Führung der Industriestädter sorgte.

Im Schlussabschnitt machten die Löwen dann alles klar und Nico Vogl (45:33) und Martin Führmann (55:58) setzten den Schlusspunkt unter eine emotionale Serie an deren Ende die Löwen ins Playoff-Halbfinale einziehen, den Klassenerhalt in der Oberliga Süd schaffen und jetzt im Halbfinale mit dem ECDC Memmingen um den Einzug ins Endspiel kämpfen!

Tore: 0:1 (7:11) Brenninger F. (Attenberger A.), 1:1 (7:47) Hämmerle D. (Hradek Ch., Führmann M.), 2:1 (10:21) Zick F. (Vogl N., Lederer J.), 3:1 (13:27) Zick F. (Seifert Ph., Vogl N.), 3:2 (21:05) Kroner J. (Selmair M., Brenninger F.), 3:3 (22:20) Miculka L. (Feimeier T. PP1), 4:3 (34:48) Zick F. (Lederer J. PP1), 5:3 (45:33) Vogl N. (Zick F., Lederer J.), 6:3 (55:58) Führmann M. (Hämmerle D., Hradek Ch.). Strafen: Waldkraiburg 6, Dorfen 14. Zuschauer: 1221.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....

33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...

Der offensivstarke Stürmer kommt von den Saale Bulls Halle
Thore Weyrauch schließt sich den Heilbronner Falken an

Die Heilbronner Falken konnten den 25-jährigen Angreifer Thore Weyrauch, der auch schon über DEL2-Erfahrung verfügt, für die kommende Saison unter Vertrag nehmen....

Oberliga Süd Hauptrunde