EHC verlängert mit fünf SpielernEHC Freiburg

EHC verlängert mit fünf SpielernEHC verlängert mit fünf Spielern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Torhüter Fabian Hönkhaus, Verteidiger Dennis Meyer sowie die Angreifer Tobias Kunz, Philip Rießle und Enrico Saccomani werden auch künftig im EHC-Dress auflaufen.

Nachdem mit Nikolas Linsenmaier und Patrick Vozar bereits zwei Freiburger Eigengewächse aus der Offensivabteilung gehalten werden konnten, folgt nun ein weiteres Sturmtrio aus der Nachwuchsschule des EHC. Dabei zählt Tobias Kunz, obwohl erst 23 Jahre alt, schon zu den erfahrenen Kräften. Hinter dem versierten Flügelstürmer liegt schließlich bereits die siebte Spielzeit in der ersten Mannschaft der Südbadener. Stolze 22 Tore markierte Kunz in der zurückliegenden Spielzeit und zählte zu den besten Scorern des Aufsteigers.

Der Wert von Philip Rießle lässt sich derweil weniger in Punkten ausdrücken. Der 25-jährige Center, ebenfalls schon eine routinierte Kraft, überzeugt durch seine emsige Arbeit auf dem Eis und ist unter anderem als Unterzahl-Spezialist ein wichtiger Eckpfeiler in der Freiburger Mannschaft.

Enrico Saccomani war derweil das jüngste Kadermitglied des EHC gewesen. Erst vor wenigen Wochen 18 Jahre alt geworden, kam Saccomani mehrfach in der Oberliga zum Zuge und soll sein Talent verstärkt bei den Senioren unter Beweis stellen.

Dennis Meyer war nach fast zweijähriger Verletzungspause im Sommer 2012 wieder auf die Eisfläche und in das Freiburger Aufgebot zurückgekehrt. In der Defensive war der 36-jährige Allrounder eine sichere Stütze und stand zugleich den jungen Abwehrtalenten mit seiner langjährigen Erfahrung zur Seite. Zudem ist der gebürtige Berliner, der 2008 in den Breisgau gekommen war, mit seiner Familie in Freiburg längst heimisch geworden.

Auch der Fünfte im Bunde spielt schon seit mehreren Jahren für den EHC: Als Nachwuchstorhüter war Fabian Hönkhaus anno 2007 nach Südbaden gekommen und hat sich in die erste Mannschaft hochgearbeitet. In der zurückliegenden Saison war der 22-Jährige Schlussmann ein zuverlässiger Backup zwischen den Freiburger Pfosten.

Nach Talfahrt in der Oberliga Süd
Selber Wölfe entbinden Trainer Henry Thom von seinen Aufgaben

​Der Vorstand des VER Selb hat sich nach ausgiebigen Gesprächen und Überlegungen dazu entschieden, Henry Thom mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben als Trainer ...

Sechs-Punkte-Wochenende perfekt
ERC Sonthofen feiert Erfolge gegen Waldkraiburg und Höchstadt

​In der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd gewinnt der ERC Bull Sonthofen knapp mit 3:2 beim EHC Waldkraiburg. Am Sonntag folgte ein 9:6 gegen die Höchstadt Alliga...

EV Füssen gewinnt mit 5:3
Selber Wölfe trauern vergebenen Chancen nach

​In einem hart umkämpften Spiel mussten sich die Selber Wölfe dem EV Füssen mit 3:5 (0:1, 2:2, 1:2) geschlagen geben. ...

Rosenheim besiegt ECDC Memmingen mit 5:1
Begeisternde Starbulls düpieren den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben am Sonntagabend einen deutlichen Heimsieg gegen den unangefochtenen Tabellenführer ECDC Memmingen Indians feiern können. ...

DSC verpasst Chance, Abstand zu verkürzen
Deggendorf unterliegt mit 3:4 bei den Blue Devils Weiden

​Trotz phasenweiser Überlegenheit konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend die Chance nicht nutzen, auf den Tabellenführer Memmingen Punkte gutzumachen. Mit 3:4 un...

6:2-Erfolg gegen den EC Peiting
Zwei Unterzahltreffer bringen EV Füssen auf die Siegerstraße

​Der EV Füssen hat das Derby gegen den EC Peiting mit 6:2 (2:0, 3:1, 1:1) für sich entschieden. Waren die vier Vergleiche zuvor jeweils sehr eng, so konnten die Osta...

Eisbären Regensburg verbuchen Sieg
Schneller Dreierpack ebnet Weg für 5:2-Erfolg gegen Selb

​Es war eine verbissene Partie, die die 1831 Zuschauer in der Donau Arena zwischen den Eisbären Regensburg und den Selber Wölfen zu sehen bekamen. Die Hausherren set...

Dominante Leistung
5:0-Erfolg des ECDC Memmingen gegen die Islanders

​Im dritten Allgäu-Bodensee-Derby vor heimischer Kulisse überzeugten die Memminger Indians auf ganzer Linie. Am Ende stand ein deutlicher 5:0 (1:0, 2:0, 2:0)-Sieg au...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 31.01.2020
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Füssen Füssen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd