Eduard Uvira nun offiziell Cheftrainer des DSCDeggendorf Fire

Eduard Uvira nun offiziell Cheftrainer des DSCEduard Uvira nun offiziell Cheftrainer des DSC
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem Dienstagtraining einigten sich der DSC-Vorstand und Uvira per Handschlag auf einen Vertrag als Trainer für die erste Mannschaft bis zum Saisonende.

Bereits am morgigen Mittwoch wird der Ex-Weltmeister damit im Pokal-Spiel gegen Schwenningen hauptverantwortlich an der DSC-Bande stehen. Mit dieser wichtigen Personalentscheidung hofft der Sportliche Leiter Robert Jakob, dass man sich wieder voll auf den Sport auf dem Eis konzentrieren kann.

Damit verbunden ist natürlich die Suche nach einem neuen Trainer für den Nachwuchs, da Uvira bisher für die Knaben- und Schülermannschaft verantwortlich zeigte. Hier werden aber erst mögliche Kandidaten geprüft.

3:1-Erfolg gegen den EV Füssen
Starbulls Rosenheim feiern siebten Heimsieg in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben ihre Erfolgsserie auf eigenem Eis weiter ausgebaut. Am Sonntagabend feierten die Grün-Weißen im ROFA-Stadion vor 1.840 Zuschauern den ...

Overtime-Niederlage in Lindau
Minitruppe der Selber Wölfe holt Last-Minute-Punkt

​Ausgerechnet beim wichtigen Auswärtsspiel gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn EV Lindau Islanders stand dem Wölfe-Coach Henry Thom nur ein 17-köpfiges Rumpftea...

Aufholjagd im letzten Drittel
Zwei Punkte an der Zugspitze: Sieg des ECDC Memmingen gegen Garmisch

​Der ECDC Memmingen hat das Spiel gegen den SC Riessersee mit 3:2 (0:1, 0:1, 2:0, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Dank Aufholjagd im letzten Drittel sicherten sich ...

Erfolg im Penaltyschießen
Deggendorfer SC holt zwei Punkte beim EC Peiting

​Einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend beim EC Peiting einfahren. Curtis Leinweber konnte am Ende mit zwei verwandelten Stra...

Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Relegation
Unnötige 3:4-Niederlage der Bulls in Passau

​Der ERC Sonthofen hat erstmals in der Oberliga-Süd-Relegation verloren. Die Bulls mussten sich auswärts den Passau Black Hawks mit 3:4 (1:0, 0:2, 2:2) geschlagen ge...

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Sieg nach drei Niederlagen in Folge
Eisbären Regensburg bezwingen Rosenheim mit 5:3

​Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Eisbären Regensburg im Heimspiel gegen die Starbulls Rosenheim Wiedergutmachung betreiben. Tatsächlich waren die Hausherr...

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 1
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
2 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
2 : 3
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
3 : 2
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
2 : 11
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd