ECDC Memmingen ringt den ERC Sonthofen niederIndians gewinnen das Derby

(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)(Foto: Alwin Zwibel/ECDC Memmingen)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Im ersten Drittel fingen die Gastgeber munter an, schnürten die Bulls gleich in deren Drittel ein und kamen zu ersten Chancen. So scheiterte beispielsweise Milan Pfalzer nur knapp. Doch wirklich Grund zum Jubeln hatten dann die Gäste aus dem Oberallgäu. Sonthofens Sill brachte die Bulls mit 1:0 in Führung (11.). Und es sollte noch schlimmer kommen, denn Maximilian Hadraschek schob nach einer tollen Kombination zum viel umjubelten 2:0 für die Gäste ein, die von rund 500 Anhängern begleitet wurden. Doch die Indians ließen sich davon nicht beeindrucken. In der 18.Minute war es Publikumsliebling Antti Miettinen, der in Überzahl auf 1:2 verkürzte und ERC-Torwart Glatzel keine Chance ließ (18.). Im darauffolgenden Powerplay hatte man noch mehrmals die Chance auf den Ausgleich, doch dieser sollte vor der ersten Drittelpause nicht mehr fallen.

Das zweite Drittel wurde von den Indianern ganz klar dominiert, die nun kontinuierlich auf das Gehäuse der Bulls stürmten. Weitere Gelegenheiten in Überzahl konnten vorerst noch nicht zum Erfolg führen. Die erste strittige Szene des Abends ereignete sich in der 35.Minute, als Timo Schirrmacher den vermeintlichen Ausgleich erzielte, welcher aber nicht anerkannt wurde. Dennoch lag der nächste Indians-Treffer förmlich in der Luft und der Kampf sollte belohnt werden. Abermals in Überzahl knallte Petr Haluza die Scheibe in die Maschen, nachdem er zuvor von Rory Rawlyk mustergültig bedient worden war (38.). Alles in allem ein starkes Drittel, das die Rot-Weißen für sich entscheiden konnten.

Im letzten Drittel des Abends machten die Jungs von Coach Dietrich und Boldavesko da weiter, wo sie aufgehört hatten. Nach 45 gespielten Minuten zappelte der Puck erneut im Netz der Bulls, doch erneut wurde der Treffer der Indians nicht anerkannt.  Aber dafür hatte Timo Schirrmacher direkt danach die passende Antwort: Während viele Gedanken noch an dem nicht gegebenen Treffer hingen, fasste sich ausgerechnet Ex-Sonthofner Schirrmacher ein Herz und zog ab. Nachdem der Puck, der Torhüter Glatzel durch die Hosenträger rutschte, im Netz landete, gab es kein Halten mehr auf den Rängen und der Hühnerberg verwandelte sich wieder in einen Hexenkessel. Nur noch wenige Gegenstöße waren von den Bulls zu sehen, die allesamt vom toll parierenden Joey Vollmer vereitelt werden konnten. Fünf Minuten vor dem Ende hatte Petr Haluza die größte Chance den Sack endgültig zuzumachen, scheiterte jedoch im Alleingang an Sonthofens Goalie. Eine Minute vor der Schlusssirene machten die Indianer den Derbysieg perfekt. In doppelter Überzahl war Gregor Kubail erfolgreich und ließ den Hühnerberg den Derbysieg sowie die ersten Punkte in der Oberliga bejubeln.

Weiter geht es am Sonntag beim brisanten Auswärtsspiel in Weiden, während es am kommenden Sonntag dann schon zum nächsten Derby kommen wird. Zu Gast am Memminger Hühnerberg ist dann der EV Lindau.

Tore: 0:1 (10.) Sill (Guth), 0:2 (12.) Hadraschek (Stanley), 1:2 (18.) Miettinen (Rawlyk/Haluza; 5-4), 2:2 (38.) Haluza Rawlyk/Miettinen; 4-3), 3:2 (45.) T. Schirrmacher), 4:2 (59.) Kubail (Huhn/S. Schirrmacher; 6-4). Strafen: Memmingen 6, Sonthofen 18. Zuschauer: 2724.

Wölfe Freiburg kommen am Sonntag zum Testspiel
Kevin Richter nach Try-Out fester Bestandteil der Lindau Islanders

​Der Saisonstart rückt näher und bei den EV Lindau Islanders steigert sich die Intensität. Gegner am Sonntag (26. September, 17 Uhr) ist die DEL2-Mannschaft der Wölf...

Pat Cortina zeigt sich zufrieden
Am Wochenende nur ein Testspiel für den SC Riessersee

​Nach bisher drei absolvierten Testspielen, zweimal gegen Bad Tölz und einmal gegen die Starbulls Rosenheim, war es für den SC Riessersee in dieser Woche etwas entsp...

Highlight der Vorbereitung
Black Hawks empfangen den Deggendorfer SC

​Das Spiel am Freitagabend um 20 Uhr gegen den Deggendorfer SC ist mit Sicherheit das Highlight der diesjährigen Saisonvorbereitung für die Passau Black Hawks. „Wir ...

999 Zuschauer zugelassen
Memminger Indians vor Heimdebüt gegen Bad Tölz

​Am Sonntagabend starten die Memminger Indians endlich auch zu Hause in die Vorbereitung auf die anstehende Oberliga-Spielzeit. Ab 18 Uhr empfangen die Rot-Weißen da...

Nur ein Spiel am Wochenende
Testspiel in Füssen als nächster Härtetest für Lindau Islanders

​Nach den beiden Auftakttestspielen mit einem knappen Overtime-Sieg gegen Landsberg und einer knappen Niederlage in Kempten geht es für die EV Lindau Islanders gegen...

Felix Schwarz wechselt in die Dreiflüssestadt
Passau Black Hawks starten gegen Erding in die Vorbereitung

​Auf dieses Wochenende haben sich alle im Umfeld der Passau Black Hawks gefreut. Zum einen starten die Habichte in der Vorbereitung in den Spielbetrieb und zum ander...

Auftakt in die Testspielphase mit einem Klassiker
SC Riessersee empfängt zum Start die Tölzer Löwen

​Am Freitag um 20 Uhr ist es wieder soweit. Der SC Riessersee empfängt die Tölzer Löwen und das auch endlich wieder vor Zuschauern. Das letzte Spiel, das vor gefüllt...

Neuzugang in der Verteidigung
Höchstadt Alligators starten in die Vorbereitung

​Endlich zurück aufs Eis! Spätestens seitdem die Rückkehr der Zuschauer verkündet wurde, ist die Vorfreude auf die Oberligasaison 2021/22 riesig. Für die Höchstadt A...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 07.10.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 08.10.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Sonntag 10.10.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg