EC Peiting schlägt Schönheide5:2-Erfolg für den ECP

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Das erste Drittel war in Ordnung“, resümierte Schönheides Coach Victor Proskuryakov nach der Partie. „Im zweiten Drittel haben wir dann die Kontrolle übernommen und verdient gewonnen“, stellte Peitings Übungsleiter Buchwieser nach dem Spiel fest.

Peiting begann stark und hatte bereits in der ersten Minute durch Florian Stauder die Führung auf dem Schläger, doch der Stürmer schob die Scheibe knapp am Gästetor vorbei. Im Gegenzug war Dennis Gulda allein durch, wurde aber von ECP-Goalie Florian Hechenrieder gestoppt. In der siebten Minute traf Miroslav Jenka in Überzahl nach einer schönen Kombination mit einem platzierten Schuss ins Kreuzeck zum 1:0 für Schönheide. Danach war Peiting am Drücker, brachte aber nichts Zählbares zu Stande. Als in der 13. Minute Alexander Seifert für die Gäste auf die Strafbank wanderte, hatte der ECP die Antwort jedoch schnell parat. Brad Miller spielte auf Ty Morris, dieser sah Anton Saal am langen Pfosten und der Kapitän versenkte das Spielgerät zum 1:1-Ausgleich.

Im Mittelabschnitt war Peiting dann deutlich überlegen. Phasenweise schnürte der ECP den Gegner in dessen Abwehrdrittel ein und erspielte sich ein klares Übergewicht. Bereits in der 22. Minute schloss Brad Miller eine tolle Einzelaktion mit dem 2:1-Führungstreffer ab, ließ Gästegoalie Glatzel keine Chance. In der 29. Minute stand Anton Radu goldrichtig und traf am langen Eck zum mehr als verdienten 3:1. Auch danach war der EC Peiting hochüberlegen, spielte aber teilweise zu kompliziert. In der 37. Minute war der starke Florian Stauder durch, scheitert aber am Gästetorhüter.

Zu Beginn des Schlussabschnitts hämmerte Ty Morris (42.) die Scheibe an den Pfosten. Danach verfehlte Florian Stauder nur knapp und scheiterte ebenfalls am Aluminium. In der 52. Minute stellte Anton Radu mit seinem zweiten Treffer nach starker Vorarbeit von Fabian Dietz auf 4:1. Vier Minuten später verkürzten die Gäste mit ihrem zweiten Überzahltreffer durch Dennis Gulda auf 2:4. Doch eine Minute später stellte der ECP ebenfalls in Überzahl den alten Abstand wieder her: Anton Saal verwertet einen von Brad Miller platziert gesetzten Pass zum 5:2-Endstand.

Tore: 0:1 Jenka (Becker, Schusser), 1:1 Saal (Morris, Miller), 2:1 Miller (Morgan, Morris), 3:1 Radu (Morgan, Dietz), 4:1 Radu (Dietz, Morgan), 4:2 Gulda (Jenka, Schusser), 5:2 Saal (Miller, Krabbat). Strafen: Peiting 14 + 10 (Zeck), Schönheide 8 + 10 (Jenka). Zuschauer: 469.

999 Zuschauer zugelassen
Memminger Indians vor Heimdebüt gegen Bad Tölz

​Am Sonntagabend starten die Memminger Indians endlich auch zu Hause in die Vorbereitung auf die anstehende Oberliga-Spielzeit. Ab 18 Uhr empfangen die Rot-Weißen da...

Nur ein Spiel am Wochenende
Testspiel in Füssen als nächster Härtetest für Lindau Islanders

​Nach den beiden Auftakttestspielen mit einem knappen Overtime-Sieg gegen Landsberg und einer knappen Niederlage in Kempten geht es für die EV Lindau Islanders gegen...

Felix Schwarz wechselt in die Dreiflüssestadt
Passau Black Hawks starten gegen Erding in die Vorbereitung

​Auf dieses Wochenende haben sich alle im Umfeld der Passau Black Hawks gefreut. Zum einen starten die Habichte in der Vorbereitung in den Spielbetrieb und zum ander...

Auftakt in die Testspielphase mit einem Klassiker
SC Riessersee empfängt zum Start die Tölzer Löwen

​Am Freitag um 20 Uhr ist es wieder soweit. Der SC Riessersee empfängt die Tölzer Löwen und das auch endlich wieder vor Zuschauern. Das letzte Spiel, das vor gefüllt...

Neuzugang in der Verteidigung
Höchstadt Alligators starten in die Vorbereitung

​Endlich zurück aufs Eis! Spätestens seitdem die Rückkehr der Zuschauer verkündet wurde, ist die Vorfreude auf die Oberligasaison 2021/22 riesig. Für die Höchstadt A...

Trainer-Team komplett – Tobias Fuchs wird Co-Trainer
Lindau Islanders starten in die Testspielphase

​Für die EV Lindau Islanders beginnt am Wochenende die heiß ersehnte Testspielphase. Nach gut anderthalb Wochen intensiven Eistrainings – seit dieser Woche auch auf ...

„Dauerbrenner mit Unterbrechung“ macht weiter
Markus Babinsky bleibt beim Höchstadter EC

​Acht Jahre trug er bereits das Trikot des HEC und nun steht fest: Verteidiger Markus Babinsky ist zurück bei den Höchstadt Alligators. ...

8:0-Kantersieg im Testspiel
Memminger Indians gewinnen deutlich in Feldkirch

​Der ECDC Memmingen hat am Ende seines mehrtägigen Trainingslagers den österreichischen Zweitligisten VEU Feldkirch glatt mit 8:0 besiegt. Die Indians zeigten eine b...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 07.10.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 08.10.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Sonntag 10.10.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg