DSC verstärkt sich mit Ludwig Wild und Dominik RetzerDeggendorfer SC

DSC verstärkt sich mit Ludwig Wild und Dominik RetzerDSC verstärkt sich mit Ludwig Wild und Dominik Retzer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ludwig Wild kam über die Eisbären Juniors Berlin, FASS Berlin in dieser Saison wieder zum EV Landshut zurück, wo er fest zum DEL2-Kader gehörte. Der 20-jährige Angreifer ist 1,76 Meter groß und 72 Kilogramm schwer. Für den sportlichen Leiter Christian Zessack will sich noch nicht festlegen, wie Wild eingebunden werden wird: „Wir machen weder uns noch Ludwig Druck. Er ist ein harter Arbeiter, den wir sicher gut gebrauchen können. Er bekommt aber die Zeit, die er braucht, um sich ins Team zu integrieren.“ Ludwig Wild wird bereits am kommenden Wochenende mit einer Förderlizenz für den DSC auflaufen.

Ebenfalls mehr Tiefe für den Angriff bringt Dominik Retzer ins Team. Der 26-jährige Außenstürmer stand bereits die letzten 8 Spielzeiten im Kader des DSC und entwickelte sich zuletzt auch zu einem zuverlässigen Scorer. Nach seinem Aufenthalt in China kehrt das Deggendorfer Eigengewächs nun in die Mannschaft zurück. Ein Einsatz am Wochenende scheint derzeit aber unwahrscheinlich, da Retzer erst gegen Ende der Woche nach Deutschland zurückkehrt.

Acht Heimsiege in Serie
Die Spitze verteidigen: Memminger Indians empfangen Weiden

​Am Freitagabend (20 Uhr) kommt es zum nächsten Heimspiel der Memminger Indians in der Oberliga Süd. Der ECDC bekommt es dann mit den Blue Devils Weiden zu tun. ...

Verfolgerduell steht an
Der EV Füssen kommt zum Spitzenspiel nach Deggendorf

​Ein Topspiel jagt beim Deggendorfer SC aktuell das nächste. Am vergangenen Sonntag traf das Team von Trainer Dave Allison auf den EC Peiting, am kommenden Freitag t...

Kantersieg für die Bulls
ERC Sonthofen besiegt Rosenheim mit 9:5

​Das war eine am Ende deutliche Angelegenheit. Am Dienstagabend gewann der ERC Sonthofen in einem vorgezogenen Oberliga-Spiel mit 9:5 (5:1, 2:2, 2:2) gegen die Starb...

Durch Derbysieg weiter spitze
Memminger Indians siegen gegen den EV Füssen

​Mit einem 4:1 (1:0, 1:1, 2:0)-Erfolg gegen den EV Füssen hat der ECDC Memmingen seine Tabellenführung in der Oberliga Süd verteidigt. Brad Snetsinger war mit drei T...

„Klausentreiben“ führt zur Spielverlegeung
ERC Sonthofen schon am Dienstag gegen Rosenheim

​Am Dienstag, 3. Dezember, empfangen die ERC Sonthofen Bulls um 19.30 Uhr die Starbulls Rosenheim. Aufgrund des traditionellen „Klausentreibens“ in und um Sonthofen ...

Schon am Dienstag geht es weiter
Starbulls Rosenheim schlagen Tabellenschlusslicht Höchstadt 4:0

​Die Starbulls Rosenheim haben ihr Heimspiel am 20. Spieltag der Oberliga Süd gegen den Höchstadter EC Alligators ungefährdet gewonnen. Vor 1760 Zuschauern im Rosenh...

Nichts zu holen für die Wölfe im Allgäu
Selber Wölfe verlieren deutlich beim ERC Sonthofen

​Nach der Heimpleite gegen die Eisbären Regensburg war die Marschroute für die Selber Wölfe beim Gastspiel in Sonthofen klar: Die volle Punkteausbeute sollte geholt ...

5:1-Erfolg gegen Lindau
Eisbären Regensburg bleiben in der Erfolgsspur

​Das 5:1 gegen den EV Lindau war für die Eisbären Regensburg bereits der dritte Erfolg in Serie. Den Grundstein dafür legten die Regensburger mit einem fulminanten ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 06.12.2019
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Füssen Füssen
Selber Wölfe Selb
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 08.12.2019
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
SC Riessersee Riessersee
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EV Lindau Lindau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EC Peiting Peiting
- : -
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd