DSC trifft im Neujahrsduell auf den EC Peiting„Sechs-Punkte-Spiel“ für Deggendorf

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vier Punkte trennen beide Teams aktuell, sodass das Aufeinandertreffen beider Mannschaften ein echtes „Sechs-Punkte-Spiel“ ist.

Erst einmal trafen beide Clubs in dieser Saison aufeinander. Mitte November sicherten sich die Oberbayern mit einem 6:2-Heimerfolg die Punkte über den DSC, der nach der Niederlage in Lindau auf den zweiten Platz der Oberliga Süd zurückgefallen ist. Nach drei Niederlagen in Folge wollen die Deggendorfer unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Hoffnung dafür gibt die Rückkehr von Kyle Gibbons. Nach seiner verletzungsbedingten Pause stand der US-Boy gegen Lindau das erste Mal wieder im Kader und konnte gleich einen Assist beisteuern. Fehlen wird in diesem wichtigen Duell hingegen Marius Wiederer. Der Verteidiger kassierte im Spiel gegen die Lindau Islanders seine dritte Zehn-Minuten-Strafe und muss damit ein Spiel pausieren. Eine gute Abwehrleistung wird gegen die Peitinger allerdings nötig sein, die mit aktuell 124 selbst erzielten Treffern den torgefährlichsten Angriff der Liga stellen. Der Deggendorfer SC will allerdings alles in seiner Macht stehende tun, um endlich wieder einen Erfolg verbuchen zu können. Spannung dürfte deswegen garantiert sein, wenn beide Teams am morgigen Dienstag in der Deggendorfer Eissporthalle aufeinandertreffen. Spielbeginn ist um 20 Uhr.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

Stürmer kommt vom Rivalen aus Memmingen
EV Lindau Islanders verpflichten Marc Hofmann

​In den vergangenen Jahren bedienten sich die ECDC Memmingen Indians regelmäßig am Kader der EV Lindau Islanders. Nun drehten die Inselstädter einmal den Spies um un...

Verteidiger kommt zurück in die Heimat
Thomas Schmid wechselt zum SC Riessersee

​Peißenberg, Bad Tölz, Füssen, Braunlage, Dresden, Memmingen, Deggendorf, Peiting, Erfurt, Garmisch-Partenkirchen. Thomas Schmid ist bereits viel rumgekommen in Eish...

Selb, Crimmitschau und Herne sind zu Gast
Deggendorfer SC veranstaltet den Niemeier-Haustechnik-Cup

​Schon im August hat der Deggendorfer SC ein echtes Highlight für alle Eishockeyfans zu bieten. Vom 26. bis 28. August 2022 werden neben den Gastgebern aus Niederbay...

Stürmer kommt aus Amberg
Höchstadt Alligators verpflichten Leon Hartl

​Die Höchstadt Alligators geben den nächsten Neuzugang bekannt: Stürmer Leon Hartl kommt aus Amberg in den Aischgrund....

Personalplanung der Black Hawks
Passau verlängert Verträge mit Jonas Franz und Levin Vöst

​Jonas Franz und Levin Vöst werden auch in der Saison 2022/23 das Trikot der Passau Black Hawks tragen....

AufstiegsplayOffs zur DEL2