DSC trifft im Neujahrsduell auf den EC Peiting„Sechs-Punkte-Spiel“ für Deggendorf

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vier Punkte trennen beide Teams aktuell, sodass das Aufeinandertreffen beider Mannschaften ein echtes „Sechs-Punkte-Spiel“ ist.

Erst einmal trafen beide Clubs in dieser Saison aufeinander. Mitte November sicherten sich die Oberbayern mit einem 6:2-Heimerfolg die Punkte über den DSC, der nach der Niederlage in Lindau auf den zweiten Platz der Oberliga Süd zurückgefallen ist. Nach drei Niederlagen in Folge wollen die Deggendorfer unbedingt wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Hoffnung dafür gibt die Rückkehr von Kyle Gibbons. Nach seiner verletzungsbedingten Pause stand der US-Boy gegen Lindau das erste Mal wieder im Kader und konnte gleich einen Assist beisteuern. Fehlen wird in diesem wichtigen Duell hingegen Marius Wiederer. Der Verteidiger kassierte im Spiel gegen die Lindau Islanders seine dritte Zehn-Minuten-Strafe und muss damit ein Spiel pausieren. Eine gute Abwehrleistung wird gegen die Peitinger allerdings nötig sein, die mit aktuell 124 selbst erzielten Treffern den torgefährlichsten Angriff der Liga stellen. Der Deggendorfer SC will allerdings alles in seiner Macht stehende tun, um endlich wieder einen Erfolg verbuchen zu können. Spannung dürfte deswegen garantiert sein, wenn beide Teams am morgigen Dienstag in der Deggendorfer Eissporthalle aufeinandertreffen. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

Planinsolvenzverfahren soll zur Sanierung führen
SCR Vermarktungs GmbH nun in Insolvenz unter Eigenverwaltung

​Am 10. Juli 2018 stellte die SC Riessersee Eishockey Vermarktungs GmbH beim Amtsgericht Weilheim den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltu...

Planungen fast abgeschlossen
Julian Becher verstärkt den ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat Mit Julian Becher vom DNL-Team des ESV Kaufbeuren einen hoffnungsvollen Nachwuchsspieler an den Hühnerberg geholt....

15. Spielzeit bei den Löwen
Daniel Hämmerle macht weiter beim EHC Waldkraiburg

​Das Rudel der Löwen für die Oberliga-Saison 2018/ 2019 wird immer größer. So können die Verantwortlichen des EHC Waldkraiburg die Vertragsverlängerung mit Eigengewä...

Neustart in der Oberliga
SC Riessersee strebt Planinsolvenz zur Entschuldung an

​Der SC Riessersee strebt einen Neustart in der Oberliga und eine vollständige Entschuldung durch ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung an. Die Durchführung des ...

Noch ein Jahr beim EC Peiting
Anton Saal bleibt – und kündigt Karriereende an

​Er wird auf insgesamt zehn Jahre in den Farben des EC Peiting kommen – dann ist aber Schluss. Kapitän Anton Saal hat seine Unterschrift für die kommende Saison gege...